Festival

Der Vorverkauf startet: Die Tickets für die at.tension#9 werden am 10. April, 10. Mai und 10. August 2022 verkauft!

Nach der at.tension#8 im Jahr 2019 und dem kleinen coronabedingten Zwischenformat be.tween in 2021 brennen wir darauf, endlich wieder in gewohnter Größe durchzustarten. Die neunte Ausgabe der at.tension wird vom 8. - 11. September 2022 auf dem Gelände des Kulturkosmos stattfinden.

Am 10. April, 10. Mai und 10. August 2022 könnt ihr Tickets (ohne Verlosungsverfahren!) kaufen. Erstmalig werden wir einen gestaffelten Ticketpreis von 110,-€* / 150,-€ / 190,-€ anbieten.  

Die at.tension basiert zu einem riesen Teil auf ehrenamtlicher Arbeit, die wir in Geld nicht aufwiegen könnten. Um dennoch einen symbolischen Dank an alle rund 1400 Helfer:innen zu bezahlen, wird es dieses Jahr für alle Ehrenamtlichen, die uns nicht als Supporter:innen unterstützen, eine Tagespauschale von 20,-€ pro Tag geben. Diese zusätzlichen Kosten sind neben den erheblich gestiegenen allgemeinen Kosten der Grund für die Erhöhung des Ticketpreises.

Neben der vielen ehrenamtlichen Mitarbeit ist das at.tension Festival nur möglich durch die Finanzierung durch den Kulturkosmos Müritz e.V., der das Festival in den letzten Ausgaben mit ca. 380.000,-€ pro Ausgabe getragen hat. Da wir bei der at.tension weitestgehend auf öffentliche Förderungen verzichten und uns somit eine größtmögliche Freiheit in der Programmgestaltung und Struktur erhalten, basiert die Finanzierung des Festivals grundlegend auf den Ticketeinnahmen und dem Zuschuss durch den Kulturkosmos.

Um diesen Zuschuss zu halten muss ein Erwachsenenticket 2022 150,-€ kosten. Hierdurch errechnet sich der Preis des Basistickets zu 150,-€. Da der Preissprung im Vergleich zur letzten Ausgabe 2019 für viele nicht stemmbar sein wird, bieten wir das Minimalticket zu 110,-€ an. Ein Ticket zu diesem Preis für alle würde das Festival nicht möglich machen, daher sind wir gezwungen in dieser Kategorie eine Limitierung auf 2.000 Stück, verteilt auf die Verkaufsrunden, zu setzen.

Wer sich an der Kulturarbeit des Kulturkosmos beteiligen möchte und damit das Minimalticket mitfinanzieren möchte, kann dies durch den Kauf des Solitickets für 190,- € tun. So viel müsste ein Ticket kosten, wenn der Kulturkosmos sich (neben der gestellten Infrastruktur und der vielen ehrenamtlichen Leistungen) mit keinem finanziellen Eigenanteil beteiligen würde.

Die Entscheidung welches Ticket das passende ist, liegt bei euch. Ein Nachweis über Ermäßigungen oder ähnliches ist nicht nötig.

Auch bei den Kindertickets gibt es in diesem Jahr ein paar Änderungen: Um die Infrastruktur auch für die Kleinsten bereitzustellen wird das Kleinkindticket für die 0 – 5-jährigen 20,-€ kosten. Das Kinderticket für alle 6 – 16-jährigen kostet dieses Jahr 50,-€ und kofinanziert auf diese Weise das vielfältige Kinderprogramm mit Theater, Musik und Kidsspace. Alle ab dem vollendeten 16. Lebensjahr benötigen ein Erwachsenentickets und haben damit Zugang auch zu den Sitz-Platz-limitierten Shows.

Die genauen Details zum Ticketverkauf findet ihr rechtzeitig vor Beginn des Vorverkaufs auf dieser Seite.

Wir sind gespannt mit euch dieses – auch für uns neue – solidarische Prinzip der Preisstaffelung auszuprobieren! Lasst uns zusammen eine at.tension#9 gestalten, wie wir sie lieben: unabhängig, nicht-kommerziell, interdisziplinär, Site-Specific, international und mit einer Vielzahl von Genres der darstellenden Kunst, die ihresgleichen sucht!

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer.

Alle Infos zum Bewerbungsverfahren für Künstler:innenbewerbungen findet ihr unter Kontakt.

Image

at.tension Festival


Das at.tension Festival ist ein zweijährlich stattfindendes, interdisziplinäres Theaterfestival, kuratiert, organisiert und realisiert von Akteur:innen des Kulturkosmos Müritz e.V. und dessen Netzwerk an Unterstützer:innen.

Das weitläufige ca. 100 ha große Gelände des Kulturkosmos in Lärz bietet für ein Theaterfestival eine einzigartige Kulisse und außergewöhnliche Spielstätten: Flugzeughangars, eine alte Landebahn, verschiedene Zirkuszelte, sowie diverse Park- und Freiflächen. Dazu große Campingflächen incl. einem Badesee.

Image

Wenn du die at.tension ehrenamtlich durch deine Mitarbeit unterstützen möchtest, dann schreibe eine Mail an helpinghands(ät)attension-festival.de

Image
;