Programm

Vouchershows

Da viele der Spielstätten sitzplatzlimitiert sind, gibt es auch in diesem Jahr ein System, um unter allen Besucher:innen den Zugang zu den größten Spielstätten fair zu verteilen. Aus diesen 11 Vouchershows könnt ihr zwei auswählen, zu denen euch der Zugang durch das Einlösen des Vouchers bereits vor dem Festival gesichert wird. Alle Infos zum Ablauf bekommt ihr vor dem Festival per Mail zugeschickt. Dabei stehen die Shows ohne Voucher denen mit Voucher natürlich in nichts nach!

Cia. PSIRC
Of Alexa, her human clothes and the ventiloquism show
Of Alexa, her human clothes and the ventiloquism show
Zeitgenössischer Zirkus
Fr. | Sa. | So.
Cie. DébilEmmental
Ternura y Chocolate
 Ternura y Chocolate
Zeitgenössischer Zirkus
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cie. Lapsus
Boutelis
Boutelis
Schlafloser Zirkus
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cie. Los Putos Makinas
Piti Peta Hofen Show
Piti Peta Hofen Show
Jonglage / Zirkus
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cie. Sacékripa
Vu / Vue
Vu / Vue
Objekttheater / Clown
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cirque de Loin
Soror
Soror
Zärtlich-brachiales Anarchotheater
Fr. | Sa. | So.
La Barque Acide
The End is Nigh!
The End is Nigh!
Zeitgenössischer Zirkus
Do. | Fr. | Sa. | So.
Muovipussi
Noise Juice
Noise Juice
Zeitgenössischer Zirkus / Musik
Do. | Fr. | Sa. | So.
My!Laika
Winter
Winter
Zeitgenössischer Zirkus
Do. | Fr. | Sa. | So.
Opposable Thumb Theatre
Big Boys Don't Cry
Big Boys Don't Cry
Sprechtheater /Figurentheater
Fr. | Sa. | So.
Siegfried & Joy
Lärz Vegas
Lärz Vegas
Zaubershow
So.

Theater / Tanz / Zirkus

Wie gewohnt bieten wir euch sowohl Outdoor, als auch in den Indoorspielstätten ein breitgefächertes Programm aus Theater-, Tanz- und Zirkusstücken unterschiedlichsten Genres an. Für alle sitzplatzlimitierten Spielstätten, die nicht über das neue digitale Voucher-System abgedeckt werden – z.B. die Hangars – haben wir ein neues Einlasssystem entwickelt. An diesen Spielstätten bekommt ihr vor dem Einlass einen Einlass-Coin, der euch den Zugang sichert. So ist das Reindrängeln in die Schlangen kurz vor Beginn ausgeschlossen. Alle Infos dazu findet ihr im Programmheft, das ihr auf dem Gelände bekommt.

Adhok
Qui-vive (Watchful)
Qui-vive (Watchful)
Straßentheater
Fr. | Sa. | So.
Ari Teperberg
And My Heart Almost Stood Still
And My Heart Almost Stood Still
Multidisziplinäres Theater
Do. | Fr. | Sa.
Asterions Hus
Romeo & Juliet!
Romeo & Juliet!
Physisches Theater
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cie. Amare
Quizàs
Quizàs
Zeitgenössischer Tanz / Theater
Fr. | Sa. | So.
Cie. La Mue/tte
The False-Orchestra
The False-Orchestra
Figurentheater / Konzert
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cie. La Pendue
Poli Dégaine
Poli Dégaine
Figurentheater
Do. | Fr. | Sa. | So.
Cie. L`Arbre à Vache
Goodbye Persil
Goodbye Persil
Visueller Humor & Physisches Theater
Fr. | Sa. | So.
Cie. Little Garden - Fabrizio Solinas
Little Garden
Little Garden
Jonglage und zoomorphe Bewegung
Do. | Fr. | Sa. | So.
Compagnie Presque Siamoises
Fall-in
Fall-in
Akrobatik & Sprache
Fr. | Sa. | So.
Fabrizio Rosselli
Bakéké
Bakéké
Clown & Eimerakrobatik
Fr. | Sa. | So.
Feed Your Head Collective & JuWie Dance Company
All In One
All In One
Tanztheater
Fr. | Sa. | So.
Jan Jedenak
Mandragora
Mandragora
Physisches Theater
Do. | Fr. | Sa.
KHWOSHCH group
DINOPERA
DINOPERA
Objekttheater
Sa. | So.
La Colombe enragée
CAFEÏNE
CAFEÏNE
Tanz / Rap
Fr. | Sa. | So.
Les filles du renard pâle
Résiste
Résiste
Performance auf instabilem Drahtseil
Fr. | Sa. | So.
Luigi Ciotta
Abattoir Blues
Abattoir Blues
Clown / Figurentheater
Do. | Fr. | Sa. | So.
Niv Sheinfeld & Oren Laor
The Third Dance
The Third Dance
Zeitgenössischer Tanz
Fr. | Sa. | So.
nö theater
Der Hannibal-Komplex
Der Hannibal-Komplex
Dokumentarisches Theater
Fr. | Sa.
Pieter Post
Mr. Jones and Fred the Amazing Stunt Pig
Mr. Jones and Fred the Amazing Stunt Pig
Straßentheater
Do. | Fr. | Sa. | So.
PLAMOD
Trauer ist das Ding mit den Federn
Trauer ist das Ding mit den Federn
Sprechtheater
Fr. | Sa. | So.
Santiago Moreno, Karl Stets, Martin Kaspar
Oktopus Orkestars
Oktopus Orkestars
Ein-Mann-Band-Kabarett
Do. | Fr. | Sa. | So.
Siegfried & Joy
Lärz Vegas
Lärz Vegas
Zaubershow
Fr. | Sa.
Snatch Circus
Snatch & Grab
Snatch & Grab
Zeitgenössischer Zirkus
Do. | Fr. | Sa. | So.
Société Protectrice de Petites Idées
Heavy Motors
Heavy Motors
Tuning, Rhythmische Sportgymnastik & Tanz
Fr. | Sa. | So.
Tony Clifton Circus
Rubbish Rabbit
Rubbish Rabbit
Straßentheater
Fr. | Sa. | So.
trèßurz
Naherholungsgebiete
Naherholungsgebiete
Performance
Do. | Fr. | Sa.

Sideshow / Walksacts / Installationen

Die at.tension lebt von den vielen kleinen Entdeckungen, die es abseits der großen Spielstätten zu erleben gibt. Haltet Ausschau und werdet aktiv bei den vielen interaktiven Kleinprojekten, Sideshows, Installationen und Walkacts, die auf euch warten.

Am Phi Theater
Improvisationsbühne
Fr. | Sa. | So.
at.tension Soli-Pullover-Verkauf
Sideshow
Bernhard Rasinger
Performance
Sa.
Cosmic Cable Ltd.
Telefon Schnitzeljagd
De Stijle, Want…
Toni Ronaldoni
Toni Ronaldoni
Traditioneller Zirkus
Fr. | Sa. | So.
Electric Circus
Headspace
Headspace
Mechanische Figureninstallation
Fr. | Sa. | So.
Elfenausstellung
Elfenkabinett
Flammenhimmel & Feuerkugel
Burning Sideshow
Körperfunkkollektiv
Radioballett
Radioballett
Kopfhörer-Performance
Do. | Fr. | Sa.
Matthias Bernhold
karlo’s wunder wander vehikel
  karlo’s wunder wander vehikel
Walkact
Miraculous Theatre Company
The Brooklyn Healer
The Brooklyn Healer
Sideshow
Fr. | Sa. | So.
Moneymouse eats Technozombies
Figurentheater
Sa. | So.
Opening Perfortanze by NOJA
Schwester Jonathan lädt aus.
Schwester Jonathan lädt aus.
Performance
Do.
Pieter Post
The Poodles
The Poodles
Walkact
Planlos Bahnhof
Informiere Dich!
Rolling Radio
Radio auf Rädern
Fr. | Sa. | So.
Spielewäldchen
Zocken im Wald
The Losers Arcade
The Losers Arcade
The Losers Arcade
Interaktive Spielhalle
Do. | Fr. | Sa. | So.
Unordnungsamt
mobiler Siebdruck
Vincent de Rooij & Daan Mathot
OFF
OFF
Theater des Absurden
Do. | Fr. | Sa. | So.
Zwillenbude
Sideshow
Do. | Fr. | Sa. | So.

Kinderprogramm

Hier präsentieren wir euch – den kleineren at.tension Gästen – ein Programm speziell für Kinder. Die Triebwerke und der Kidsspace gehören euch! Hier könnt ihr Theater, Konzerte, Lesungen und Workshops für Kinder genießen. Aber auch an anderen Orten findet ihr Kinderprogramm und Programm, das für alle geeignet ist. Der Kidsspace kommt dieses Jahr noch größer daher und es wird von dem ein oder anderen Schatz gemunkelt, der sich hier auf dem Gelände versteckt haben soll … Im Interesse aller: Bitte erinnert eure Eltern daran, dass sie sich an die Altersangaben und die Ansagen der Einlasscrews halten sollen!

Adeline Rüss
Sonst Schoko
Sonst Schoko
Figurentheater
Do. | Fr. | Sa. | So.
Büro für brenzlige Angelegenheiten
Pyronautisches Versuchsfeld
Pyronautisches Versuchsfeld
Burning Sideshow
Do. | Fr. | Sa. | So.
Die Gäng
Konzert
Sa.
Flitz & Glotz
Vom Ende der Zeit
Vom Ende der Zeit
Figurentheater
Do. | Fr. | Sa. | So.
flunker produktionen
Sonst noch Wünsche?
Sonst noch Wünsche?
Figurentheater
Fr. | Sa. | So.
Johanna Lindemann
Die schönste Laterne der Welt
Die schönste Laterne der Welt
Bilderbuchkino
Sa.
Johanna Lindemann
Die Prinzessin von Bestimm
Die Prinzessin von Bestimm
Bilderbuchkino
So.
Johanna Lindemann
Die gestohlene Weihnachtsgans
Die gestohlene Weihnachtsgans
Bilderbuchkino
Fr.
Kidsspace
Kinderbespaßung
Fr. | Sa.
Lena Hesse
Eine Kiste Nichts
Eine Kiste Nichts
Bilderbuchkino
Fr. | Sa. | So.
Muckemacher
Konzert
Sa.
Nimú Theatre
Im Garten der Riesin
Im Garten der Riesin
Musikalische Erzählung
Fr. | Sa.
Ritsch Ratsch Klick Klack Soundmaschinen Werkstatt
Workshop
Fr. | Sa. | So.
Rolling Radio
Radio Colorado
Radio Colorado
Kinderradio
Fr. | Sa.
Siegfried & Joy
Lärz Vegas für Kinder
Lärz Vegas für Kinder
Zaubershow
So.
Zirkusmaria
Zukunft
Zukunft
Kindertheater
Do. | Fr. | Sa. | So.

Musikprogramm

Wenn ihr Bock auf Bands und DJ-Programm habt, dann sind das Cabaret und der Salon de Baile am Abend und in der Nacht die richtigen Orte für euch. Auch mit dem Programm in der Räuber:innenhöhle könnt ihr gepflegt durch den Tisch treten. In der Nacht von Samstag auf Sonntag gibt es den wohl bekannten Tanzworkshop – dieses Mal auf dem Sonnendeck.

Acidfinky
DJ
So.
Aka la Flaca
DJ
Fr.
Aller Ende Anfang Allstars
DJ
Sa.
Anselmus
DJ
So.
A.S. Fanning
Konzert
Do.
B2B CREW
Live-Act
Fr.
Bassphilia
DJ
Sa.
Baumarkt
Konzert
Do.
Benedetto Discoschorle
DJ
Sa.
Bison Rouge
Live-Act
Sa.
cesco.blz
Live-Act
Fr.
CherrYO!kie
Performance
Fr.
Chillera
Konzert
Fr.
Crille & Tamalt
DJ
So.
Dangerously Humid
Konzert
Sa.
Detox.Dan
DJ
Mo.
Die Schlangenknaben
Konzert
Fr.
Diva Daneben
Konzert
Sa.
DJ Hornhaut Live Band
Konzert
Fr.
Dlé
Konzert
Donia Touglo
Konzert
Fr.
Ida Bux
DJ
So.
Ihr Wichser
Konzert
Sa.
IL DIGESTIVO
DJ
So.
IL DOLCE
DJ
So.
IL PIATTO PRINCIPALE
DJ
Fr. | Sa.
jenny pepps
Live-Act
Fr.
JUR
Konzert
Fr. | So.
Jürgen Kurz
Pianopiano
Pianopiano
Konzert
Do.
Katja Komorebi
DJ
So.
Klackwerk
DJ
Fr.
Krawalle & Liebe
DJ
Fr.
KY
Konzert
Sa.
L`APERETIVO
DJ
Fr.
Laura Weider
Erde * Earth
Erde * Earth
Konzert
Sa.
Leep
Konzert
So.
Lehmanns Brothers
Konzert
So.
Leléka
Konzert
Fr.
Liser & Taby Pilgram
Konzert
So.
Marie Midori
DJ
So.
Mika Dutsch
DJ
So.
Mila Stern
DJ
Mo.
MissDaPoint
DJ
Sa.
Mitsune
Konzert
Do.
Murmel
DJ
So.
NAHUEL
DJ
Sa.
Nathan die Weise
DJ
So.
Olicía
Konzert
Do.
Päris
DJ
Do.
Popkornzone
Konzert
Do.
Por.No
DJ
So.
riz cunt
DJ
Do.
Ronja
DJ
Fr.
Rrrr
DJ
Sa.
Rumo
Konzert
Fr.
Selektor Bony
DJ
So.
Show Kati & Katscha
DJ
So.
Sorah & Spoke
Konzert
Sa.
Spiritczualic Enhancement Center
Konzert
Fr.
Stephan Zovsky
DJ
So.
Strunz
Konzert
Sa.
Supastar Soundsystem
Live-Act
Sa.
Suse
DJ
Mo.
Systemabsturz
Konzert
Sa.
Taffee
Konzert
Three Good Boys
Konzert
So.
Trance4Mation
Trance4Mation Radio FtM 94.20 your visual Drag Radio Channel
Trance4Mation Radio FtM 94.20  your visual Drag Radio Channel
Performance
So.
Tropical Timewarp
DJ
Fr.
Welten
Konzert
Sa.

Kino / Workshops / Lesungen

Neben Theater- und Musikprogramm gibt es noch viel mehr auf der at.tension zu entdecken: Im Casino Hangar findet ihr Lesungen, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Probiert euch aus in verschiedenen Workshops im Workshophangar oder schaut euch ausgesuchte Filme im Kinohangar an. Dieses Jahr gibt es mit dem Kutti:nü das erste Mal eine Fusion aus Conti:nu und Karl Kutter – eine Mischung aus Vorträgen und Input und Herzstückbar des Festivals mit Musik.

Acro Yoga
Workshop
So.
Adbusting: Werbung demaskieren mit DIES IRAE
Vortrag
So.
A E I O U - Das schnelle Alphabet der Liebe
Kino
Do. | So.
Ann-Kristin Tlusty
SÜSS
SÜSS
Lesung
Sa.
Are You Lonesome Tonight
Kino
Sa.
Awareness Vernetzungstreffen
Workshop
Fr.
Beer Yoga
Workshop
Sa.
Belladonna of Sadness
Kino
Fr.
Belle
Kino
Fr. | So.
Bona Drums
Workshop
Sa.
crazy Bitches Non- Binary Antisexismus Empowerment
Workshop
So.
crazy Bitches Non- Binary Antisexismus Empowerment
Workshop
Sa.
Create Your Alter Ego
Workshop
Fr.
Das Salz der Erde
Kino
Sa.
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Kino
Sa.
Die Melodie des Meeres
Kino
Fr.
Die Puppe und der Schmetterling - Lesung von Martha Mechow
Lesung
Sa.
Die Schule der magischen Tiere
Kino
So.
Dirk Bernemann
Schützenfest
Schützenfest
Lesung
Sa.
DIY-Siebdruck (auf Textil)
Workshop
Fr. | Sa. | So.
DRAW ME LIKE ONE OF YOUR FRENCH FRIES, BABY
Workshop
Fr.
Dr. Heimbergs Intim-Briefkasten
Dr. Heimbergs Intim-Briefkasten ODER Dr. Sommer: Seventies Edition
Dr. Heimbergs Intim-Briefkasten ODER Dr. Sommer: Seventies Edition
Lesung
Sa.
Drive my Car
Kino
Do. | Sa.
Druckbar
Workshop
Sa.
Dune
Kino
So.
Duygu Ağal
Yeni Yeşerenler
Yeni Yeşerenler
Lesung
Fr.
Einblick in die transformative Arbeit
Workshop
Fr.
Eine Annäherung ans Objekttheater
Workshop
Sa. | So.
Ela Meyer
Es war schon immer ziemlich kalt
Es war schon immer ziemlich kalt
Lesung
So.
Erben. Warum?
Workshop
Fr. | So.
Fliegende Fäuste- Parlamentsschlägereien aus aller Welt
Vortrag
Fr.
Geheimdienste entarnen
Vortrag
Do.
Gruppendynamische Spiele
Workshop
Fr.
Herausforderungen und Chancen von Community Accountability - Aufbauworkshop und Erfahrungsaustausch.
Workshop
Sa.
Improtheater für alle - bewegen, sprechen, spielen
Workshop
Sa.
In the Mood for Love
Kino
Sa.
Jesus Shows You the Way to the Highway
Kino
Sa.
Jinen Butoh Workshop
Workshop
Do. | Fr.
Kinky-Queer-Speeddating. Ein verspieltes Aufbrechen heteronormativer Blick- und Begehrensregime.
Workshop
Kleine Kräuterapotheke: Teemischungen-, Tinkturen-, Öle- je nach Indikation herstellen
Workshop
Fr. | So.
Klimakrise, dicke Karren und Feminismus
Vortrag
Sa.
KUKI - Kurze für Kids
Kino
So.
Lobbyismus und Demokratie
Kathrin Anhold, LobbyControl e.V.
Kathrin Anhold, LobbyControl e.V.
Vortrag
Sa.
Massageworkshop mit Soundhealing
Workshop
Sa.
Meine Stunden mit Leo
Kino
Fr.
Mein Freund Knerten
Kino
Sa.
Memoria
Kino
So.
Mess - Die Seifenopfer + Q&A
Kino
Sa.
*mobile infoshop - biblio>media:take!*
Workshop
Fr. | Sa. | So.
Morning Dance
Workshop
So.
NAILS AND SCREWS, NEEDLES AND TUBES: CADUS' EMERGENCY RESPONSE IN UKRAINE
Vortrag
Fr.
Neue Slogans braucht das Land!
Workshop
Sa.
Onada - 10.000 Nächte im Dschungel
Kino
Do.
Open Level Contemporary Clowning
Workshop
Do. | So.
Pankow '95
Kino
Sa.
Partneryoga mit Soundhealing
Workshop
Physisches Theater
Workshop
Sa.
Pina - tanzt, tanzt sonst sind wir verloren
Kino
Fr.
Pirate Care
Workshop
Pop the Pimple!
Workshop
Real-time composition workshop
Workshop
Ronja Schwikowski
Punk as F*ck
Punk as F*ck
Lesung
Fr.
Ropedart für Anfänger*innen
Workshop
Do. | So.
Salsa Tanzen
Workshop
Fr.
Schmuckworkshop
Workshop
Do. | Sa.
SHAKETHEPAINAWAY
Workshop
Sa. | So.
Shiver - Die Kunst der Taikotrommel
Kino
So.
Stummfilmkonzert: SilentFilmDj D‘Dread präsentiert Vertov 2.0
Kino
Fr.
Tanzen3000
Workshop
Sa.
technoflow—cathartic dance
Workshop
Do. | Sa.
The Last Movie
Kino
Mo.
Tiger and Dragon
Kino
So.
Verstehbahnhof Fuerstenberg/Havel -- Where commons meet education meet digitalization
Vortrag
Sa.
Vinyasa Yoga
Workshop
Yoga für Erwachsene - Circle of Life
Workshop
Sa.
Yoga für Kinder – Ein Tag im Jungle
Workshop
So.
Yoggaton
Workshop
Fr.
Zucker im Tank
Zucker im Tank
Zucker im Tank
Lesung
Fr.
;
Vouchershows
Cia. PSIRC
Of Alexa, her human clothes and the ventiloquism show
Zeitgenössischer Zirkus
Of Alexa, her human clothes and the ventiloquism show

Cia. PSIRC zeigt mit diesem Stück, welches gerade erst Premiere feierte, einen Teil ihrer neu entstehenden Reihe After All, die sich mit dem literarischen Genre der Sagen und ihren aktuellen Bezügen beschäftigt. Mit den Mitteln des zeitgenössischen Zirkus begeben sie sich auf eine künstlerische For-schungsreise: Sie führen durch ein Dickicht aus fiktiv-biografischen Geschichten in dystopische Zukunftsbilder, die mehr über Heute, als Morgen erzählen. Ein tiefgründiges, abstraktes Zirkusdrama mit einem Blick auf die Ränder der gesellschaftlichen Normen.

Von und mit
Adrià Montaña, Anna Pascual, Benet Jofre, Rolando SanMartín, Wanja Kahlert
Foto
Francis Rodor
Spielzeiten
Fr. 21.00 | Sa. 00.30 | Sa. 16.00 | Sa. 19.00 | So. 16.00 | So. 19.00
Bühne
M | Grand Palais
Dauer
50 Min.
Sprache
deutsch, spanisch mit Live-Übersetzung
Cie. DébilEmmental
Ternura y Chocolate
Zeitgenössischer Zirkus
 Ternura y Chocolate

Das Gute am Totsein ist, dass es uns daran erinnert, dass wir lebendig sind. Es ist eine Geburtstagsparty, die Luftballons sind aufgeblasen und Kerzen angezündet. Ein Mann sitzt allein da und wartet auf seine Gäste, aber es kommt niemand. Dieser düstere Zirkusthriller voller morbidem Humor und Akrobatik erzählt von einer komplizierten Beziehung. Ternura y Chocolate ist zugleich erschütternd und bewegend. Das Stück thematisiert psychische Krankheit und im Anschluss wird es jeweils ein kleines Publikumsgespräch geben.

Von und mit
Mariano Rocco, Tom Collin
Foto
Cosmin Cirstea
Spielzeiten
Do. 21.00 | Fr. 19.00 | Sa. 22.00 | So. 12.00
Bühne
K | Luftschloss
Dauer
60 Min.
Sprache
englisch
Cie. Lapsus
Boutelis
Schlafloser Zirkus
Boutelis

Boutelis ist der arabische Begriff, der den Zustand des Halbbewusstseins zwischen Wachen, Schlafen und Träumen beschreibt. In einer faszinierenden Ästhetik präsentieren Cie. Lapsus ein fremdartiges Universum und surreale Traumwelten voller mystischer Gestalten. Türen dienen nicht als Ein- oder Ausgänge, sondern ziehen die Artist:innen immer tiefer in das Labyrinth des Schlafes. Mit Winddrachenflügen, Jonglage und Akrobatik geht es in verzerrte Realitäten und spielerische Fantasiewelten.

Von und mit
Amélie Feugnet, Cécile Imbernon, Christophe Payot, Claire Heggen, Clémentine Cadoret, Dorian Lechaux, Gwenaëlle Traonouez, Harmonie Roger, Isabelle Leroy, Johan Lescop, Jonathan Gagneux, Julien Amiot, Julien Amiot, Marek Hunhap, Matthieu Sampic, Matthieu Sampic, Ronan Duée, Stéphane Fillion, Thibaut Berthias, Vincent Bonnefoi
Foto
Lighuen Desanto
Spielzeiten
Do. 19.00 | Fr. 22.00 | Sa. 15.00 | So. 17.30
Bühne
T | La Ballena
Dauer
65 Min.
Sprache
nonverbal
Cie. Los Putos Makinas
Piti Peta Hofen Show
Jonglage / Zirkus
Piti Peta Hofen Show

Drei Nationalitäten, drei Jongleure, drei Objekte. 45 Minuten voller Humor, Wahnsinn und geheimer Techniken, die noch nie ein menschliches Publikum gesehen hat. In der Piti Peta Hofen Show vermischen sich die drei unterschiedlichen persönlichen Stile der Jongleure, doch stets eint sie die rastlose Begeisterung für Bälle, Ringe und Keulen. Sie nennen es extreme Poesie: Ein dramaturgischer Stil, in dem sich die Begriffe Improvisation und Schauspiel in einer Dimension des kreativen Chaos verbinden.

Von und mit
Andres Torres Diaz, Caroline Pelat, Johannes Bauhofer, Lucas Castelo Branco, Marie Gourde
Foto
Jakub Borkowski
Spielzeiten
Do. 20.30 | Fr. 20.00 | Fr. 23.30 | Sa. 14.00 | So. 17.00 | So. 20.00
Bühne
O | Petit Palais
Dauer
45 Min.
Cie. Sacékripa
Vu / Vue
Objekttheater / Clown
Vu / Vue

Vu/Vue ist ein wortloses Solostück über die kleinen Obsessionen des Lebens. An der Schnittstelle zwischen Objekttheater, Miniaturzirkus und unfreiwilliger Clownerie treffen wir auf eine:n Manipulator:in von Alltagsgegenständen mit akribischem Charakter. In genialster Weise beleuchtet die Show die kleinen Alltagsneurosen, die zu krankhafter Besessenheit werden können. Ein humorvoller Einblick in die Abgründe des scheinbar Unspektakulären. Bei der at.tension zeigt Cie. Sacékripa ihr Solostück in zwei verschiedenen Besetzungen: Vu mit Etienne Manceau und Vue mit Amélie Venisse. Am Samstag und Sonntag finden die Shows in der Datscha statt.

Von und mit
Amélie Venisse, Etienne Manceau
Foto
Alexis Doré
Spielzeiten
Do. 22.30 | Fr. 18.00 | Sa. 22.00 | Sa. 23.59 | So. 12.00 | So. 15.30
Bühne
G | My!Laika
Dauer
50 Min.
Sprache
nonverbal
Cirque de Loin
Soror
Zärtlich-brachiales Anarchotheater
Soror

Fernab gängiger Gesellschaftskonventionen feiern vier Schwestern den Geburtstag ihres verstorbenen Vaters. Doch die Feier gerät außer Kontrolle. Es wird gekämpft, getanzt und gesungen. Getrauert, masturbiert und gekotzt. So konsequent liebevoll und brutal, wie es nur in Familien möglich ist. Eine elektrisierende Verschwesterung aus Zirkus und Theater. Soror setzt sich mit den Abgründen der Familie, Verlust, Trauer und Wut auseinander - grenzüberschreitend, absurd und ohrenbetäubend komisch.

Von und mit
Carolin Jakoby, Cecilia Manfrini, Aedin Walsh, Heidi-Jo Wenger, Maria Liechti, Marie Omlin, Martina Momo Kunz, Michael Finger, Newa Grawit, Noah Egli, Valerio Rodelli - Mit Unterstützung von Kultur Stadt Bern, Kanton Bern, Stadt Zürich, pro helvetia.
Foto
Sabrina Christ
Spielzeiten
Fr. 23.00 | Sa. 12.00 | Sa. 17.00 | So. 16.00
Bühne
K | Luftschloss
Dauer
75 Min.
La Barque Acide
The End is Nigh!
Zeitgenössischer Zirkus
The End is Nigh!

Alles ist im Arsch, aber noch nicht Alles ist verloren. Ausgehend von dieser Prämisse nehmen uns La Barque Acide mit auf einen postapokalyptischen Zirkustrip. Es ist das Ende der Welt, wie wir sie kennen. Es ist das Toastbrot, das auf der falschen Seite landet. Die neun Artist:innen aus acht Nationen laden ein zu einer letzten Runde, einem Sturz ins Getümmel und einem Eintauchen in ungesehene Absurditäten. Ein freshe, facettenreiche und außergewöhnliche Zirkusshow.

Von und mit
Aidan Rolison Rainford, Boris Couty, Carla Carnerero-Heurtas, Karita Tikka, Léo Rousselet, Marcelo Nunes, Marie Vanpoulle, Maristella Tesio, Steph Mouat
Foto
Circusögraphy
Spielzeiten
Do. 23.59 | Fr. 17.00 | Sa. 19.00 | Sa. 23.59 | So. 13.00
Bühne
T | La Ballena
Dauer
80 Min.
Muovipussi
Noise Juice
Zeitgenössischer Zirkus / Musik
Noise Juice

Diese performative Elektro-Punk-Band aus Finnland betritt seit neuestem die Theaterbühnen und bringt Theater, Zirkus und Musik auf frischeste Weise zusammen. Das Trio der süßen Dunkelheit bietet luxuriöse Seelenmaniküre und eine Diskothek des Unbekannten. Noise Juice ist ein faules Ei, das dich auf schönste Weise erschaudern lässt. Inspiriert von Omas und elektronischer Musik präsentieren diese drei Performer:innen ihre multidisziplinären Fähigkeiten. Mit einer 5G-Verbindung zu Himmel und Hölle.

Von und mit
Niklas Blomberg, Heidi Finnberg, Milla Lahtinen
Foto
Wilhelm Blomberg
Spielzeiten
Do. 22.00 | Fr. 17.00 | Sa. 23.00 | So. 12.30
Bühne
M | Grand Palais
Dauer
70 Min.
Sprache
finnisch, englisch
My!Laika
Winter
Zeitgenössischer Zirkus
Winter

Die Gruppe My!Laika hat es vorübergehend aufgegeben, die Welt wirklich zu verstehen. Sie beschließt, sich auf das Unverständliche zu beziehen und schafft ihr eigenes phantasmagorisches Universum. In dieser absurden Zirkusvorstellung zeigen die Akrobat:innen, dass in der gleichen und immer gleichen Realität andere Wahrnehmungen möglich sind. Eine Liebesbeziehung zwischen dem Realen, dem Schein und dem schwanenförmigen Tretboot, das am Nordpol verloren gegangen ist.

Von und mit
Edoardo Demontis, Giacomo Martini, Manue Guilbert, Maristella Tesio, Nico Agüero, Philine Dahlmann, Salvatore Frasca
Foto
Guido Mencari
Spielzeiten
Do. 19.30 | Fr. 22.00 | Sa. 16.00 | Sa. 20.00 | So. 14.30
Bühne
G | My!Laika
Dauer
70 Min.
Opposable Thumb Theatre
Big Boys Don't Cry
Sprechtheater /Figurentheater
Big Boys Don't Cry

Die beiden Cardboard Clowns von Coulrophobia kehren mit ihrer neuesten Produktion Big Boys Don’t Cry nach Lärz zurück. Diesmal mit einem emotional lächerlichen Stück über sich selbst, über das Mannsein. Mit Kartoffelchips, Leichen und Actionfiguren wühlen sie genüsslich unter der Oberfläche. In einem Aufruhr aus Objekttheater, Tanz und Unfug, nehmen euch Dik und Adam mit auf eine brillante Untersuchung, voller Herz und nah an den Knochen. Männer LOL.

Von und mit
Adam Blake, Dik Downey, Emma Williams, Simon Preston, Vic Llewellyn
Foto
Jonathan Eve
Spielzeiten
Fr. 16.00 | Sa. 17.30 | Sa. 21.00 | So. 13.30
Bühne
O | Petit Palais
Dauer
65 Min.
Sprache
englisch
Siegfried & Joy
Lärz Vegas
Zaubershow
Lärz Vegas

In den letzten Jahren haben sich Siegfried & Joy vom Magic Underground ins Herz der ernstzunehmenden Zauberszene katapultiert. Mit ungezügeltem Humor und charmanter Zauberkunst lassen sie Gegenstände schweben, vollführen mystische Teleportationen und lesen die Gedanken ihres Publikums. Mit Glitzer, Tanz und ausgiebiger Selbstironie holen sie selbst Zauberskeptiker:innen ab und entstauben langweilig geglaubte Zaubershows. Bis in die letzte Zauberstabspitze verblüffend.

Von und mit
Siegfried & Joy
Foto
Murat Aslanbln
Spielzeiten
So. 21.00
Bühne
K | Luftschloss
Dauer
60 Min.
Sprache
deutsch
Theater / Tanz / Zirkus
Adhok
Qui-vive (Watchful)
Straßentheater
Qui-vive (Watchful)

Adhok kehren mit ihrem neuesten Stationentheater in ihrer Trilogie der Generationen zurück zur at.tension. Bei Watchful geht es diesmal um die Fragen einer Frau und eines Mannes um die 50 Jahre, die auf die wichtigsten Etappen ihres Lebens zurückblicken. Ein Flashback durch die Jahrzehnte und die Stationen des Lebens: vom Paar, zur Familie, zum Auszug der Kinder und zum beginnenden Altern. Ohne Nostalgie blickt die Show auf diese intime Familiengeschichte, durchzogen von den Umwälzungen der Zeit.

Von und mit
Doriane Moretus, Patrick Dordoigne
Foto
Bruno Maurey
Spielzeiten
Fr. 18.30 | Sa. 15.30 | So. 14.30
Bühne
24 | Landebahn
Dauer
60 Min.
Mindestalter
7+
Sprache
deutsch
Ari Teperberg
And My Heart Almost Stood Still
Multidisziplinäres Theater
And My Heart Almost Stood Still

Können wir die Welt mit äußerster Sensibilität erleben? Die Inspiration zu diesem berührenden Solostück von Ari Teperberg war ein Brief der taub-blinden Autorin Helen Keller an das New Yorker Symphonieorchester aus dem Jahr 1924. Darin beschreibt sie, wie sie Beethovens 9. Symphonie "hörte", indem sie die Vibrationen der Lautsprechermembran des Radios spürte. Eine Suche nach einer alternativen Sprache, um über Grenzen, Behinderung und Einsamkeit hinweg zu kommunizieren.

Von und mit
Ari Teperberg, Avshalom Ariel, Gal Hochberg, Omer Sheizaf, Tomer Damsky
Foto
Yair Meyuhas
Spielzeiten
Do. 22.30 | Fr. 17.00 | Fr. 19.30 | Sa. 15.00 | Sa. 21.30
Bühne
F | Theater
Dauer
50 Min.
Mindestalter
12+
Sprache
englisch
Asterions Hus
Romeo & Juliet!
Physisches Theater
Romeo & Juliet!

Das dänische Duo von Asterions Hus wagt sich an die größte Liebesgeschichte Shakespeares: Romeo und Julia, wie ihr sie noch nie gesehen habt. Gleich zu Anfang errichten sie das Grab des berühmten Paares. In einer rasant witzigen Vorstellung zeigen sie 24 verschiedene Szenen, Irrwege sowie abrupte Enden. Sie werden zu tanzenden Würmern, verliebten Sumoringer:innen und zeigen zartes Ballett in Schubkarren. Niemals zuvor ist so viel Leben aus dem Spiel mit dem Tod entstanden.

Von und mit
Emil Hansen, Peter Kirk, Tilde Knudsen
Foto
Ingrid Bugge
Spielzeiten
Do. 16.00 | Fr. 17.00 | Sa. 12.30 | Sa. 17.00 | So. 12.30
Bühne
Neben Palapalais
Dauer
50 Min.
Mindestalter
13+
Sprache
deutsch
Cie. Amare
Quizàs
Zeitgenössischer Tanz / Theater
Quizàs

Quizas ist ein radikaler poetischer Akt. Die Show bewegt sich zwischen einer körperlichen Performance und einem getanzten Gespräch. Die zwei Künstlerinnen schaffen es, das abgedroschene Thema der Liebe in frischer und berührender Weise zu beleuchten. Dabei werden Interviews, soziologische Referenzen, persönliche Erfahrungen und eine gute Prise Humor als Werkzeug verwendet. Eine Hymne an die Liebe, ein Teilen von Zweifeln, unserer Sehnsucht und vom Lachen.

Von und mit
Amandine Vandroth, Elodie Quenouillère, Florent Hamon, Maeva Lambert, Sebastien Ghomari
Foto
Sofi Nadler
Spielzeiten
Fr. 18.30 | Sa. 18.30 | So. 18.00
Bühne
17 | Tanzwüste
Dauer
55 Min.
Mindestalter
8+
Sprache
englisch
Cie. La Mue/tte
The False-Orchestra
Figurentheater / Konzert
The False-Orchestra

Zwei Musiker sitzen Rücken an Rücken: Auf der einen Seite ein Musiker mit einem Ronroco, einer rau klingenden Gitarre. Auf der anderen Seite ein Perkussionist mit Trommel und Becken. Doch scheint der eine nur eine Fälschung zu sein. In dieser neuen Variation des Ein-Mann-Orchesters verschmilzt der virtuose Santiago Moreno mit einer Marionette. Eine originelle Kreation zwischen Realität und Illusion, die man mit offenen Augen hören sollte.

Von und mit
Benoit Dattez, Daniel Trento, Delphine Bardot, Juan Perez Escala, Santiago Moreno
Foto
Virginie Meigné
Spielzeiten
Do. 20.00 | Fr. 17.30 | Sa. 19.30 | Sa. 21.00 | So. 16.00
Bühne
C | Harbour
Dauer
30 Min.
Mindestalter
5+
Sprache
nonverbal
Cie. La Pendue
Poli Dégaine
Figurentheater
Poli Dégaine

Ein opulentes Figurentheater mit rasendem Tempo, entfesselter Komik und unerwarteten Wendungen. Die berühmte Figur der Poli(chinelle) beruht auf einer über 400 Jahre alten Tradition und wird von den zwei Puppenspieler:innen von Cie. La Pendue in seinen wildesten Ausbrüchen auf die Bühne gebracht. Doch Polichinelle hat keinen Bock auf Theater und wie zu erwarten, läuft nichts wie geplant. Denn Poli lacht über alles, den Tod inklusive.

Von und mit
Estelle Charlier, Romuald Collinet
Spielzeiten
Do. 19.00 | Fr. 17.00 | Fr. 20.00 | Sa. 18.30 | Sa. 21.00 | So. 16.30 | So. 19.30
Bühne
I | Tube
Dauer
50 Min.
Mindestalter
7+
Sprache
englisch, deutsch, französisch
Cie. L`Arbre à Vache
Goodbye Persil
Visueller Humor & Physisches Theater
Goodbye Persil

In der Nähe eines kleinen Parks werden zwei Männer in Sturmhauben in einem Twingo bei einer verdächtigen Mission gesichtet. Die beiden Brüder scheinen bereit, alles zu riskieren, um ihren Auftrag zu erfüllen. Voll visuellem Humor und ohne große Worte ist Goodbye Persil ein kleiner Roadtrip über Komplizenschaften und eine gute Portion Auszeit von zu viel Erwachsenenleben. Eine Hymne an das Leben, betrachtet durch eine etwas beschmierte Brille.

Von und mit
Antoine Boulin, Louis Grison, Nicolas Perruchon
Foto
Ras Prod
Spielzeiten
Fr. 16.00 | Sa. 14.00 | Sa. 18.00 | So. 12.00 | So. 16.45
Bühne
1 | Weidendom
Dauer
45 Min.
Mindestalter
8+
Sprache
nonverbal
Cie. Little Garden - Fabrizio Solinas
Little Garden
Jonglage und zoomorphe Bewegung
Little Garden

Little Garden ist ein kleines Fenster in einen unbekannten Dschungel. Ein animalisches Jongliersolo von Fabrizio Solinas, der das Verhalten der Tiere von Balztanz bis Territorialgehabe bis ins kleinste Detail studiert hat. Mit unglaublicher Körpersprache und Verwandlungsgabe schafft er eine naturalistische Immersion und eine rohe, laute Zurschaustellung tierischen Verhaltens. Diese Show ist eine Einladung, die Fantasie anzuregen und eine Ode an Leben und Tierwelt.

Von und mit
Cyril Casmèze, Dadoo Frison, Elodie Michalski, Fabrizio Solinas, Johan Swartvagher, Milena Alvarez, Mylie Maury, Nicolas Vercken, Pietro Selva Bonino
Foto
S. Ricci, F. Solinas
Spielzeiten
Do. 18.30 | Fr. 14.00 | Sa. 11.30 | So. 14.00
Bühne
2 | Weidendom
Dauer
30 Min.
Mindestalter
5+
Sprache
nonverbal
Compagnie Presque Siamoises
Fall-in
Akrobatik & Sprache
Fall-in

Wie fängt es an? Fall-in ist das kleine Schwindelgefühl vor dem Ja. Der süße Moment, wenn mehr Herz als Verstand einen lenkt und wir bereit sind, jedes Risiko einzugehen. Voller Intimität und Nähe zeigt das Duo in ihrer Akrobatik ihr JA zueinander und sucht nach Gleichgewicht zwischen dem eigenen Leben und der Verbundenheit ihrer Beziehung. Ein herzerwärmendes Stück über die Liebe, zwischen Risikobereitschaft, Vertrauen, Zweifel und Loslassen.

Von und mit
Vincent Hanotaux, Shunyo
Foto
Kalimba
Spielzeiten
Fr. 18.30 | Sa. 15.00 | Sa. 18.30 | So. 11.00 | So. 17.30
Bühne
5 | Neuland
Dauer
30 Min.
Mindestalter
10+
Sprache
englisch
Fabrizio Rosselli
Bakéké
Clown & Eimerakrobatik
Bakéké

Bakéké bedeutet Eimer auf hawaiianisch und davon hat Fabrizio Rosselli gleich einen ganzen Stapel mitgebracht. Die Eimer werden zu Objekten des Spiels und mit erfinderischen Einfällen kreiert er immer wieder neue geometrische Formationen. Zwischen Objektmanipulation und Clownerie stellt er sich hartnäckig dem scheinbar Unmöglichen. Ohne Worte gibt die Show einen fantasievollen Einblick in absurde und obsessive Welten eines verspielten Träumers.

Von und mit
Fabrizio Rosselli
Foto
Le Dandy Manchot
Spielzeiten
Fr. 22.30 | Sa. 12.00 | So. 15.30
Bühne
F | Theater
Dauer
50 Min.
Mindestalter
5+
Sprache
nonverbal
Feed Your Head Collective & JuWie Dance Company
All In One
Tanztheater
All In One

Spaceship earth is not enough? Mit All in One geht es in neue Sphären. In einer galaktischen Performance gehen 2 Tänzer:innen und 2 Musiker:innen den Phänomenen des Universums auf den Grund und hinterfragen das menschliche Streben nach Expansion. Die Gravitationskräfte bestimmen den Tanz. Die live performte Komposition geht vom Sci-Fi-Sound der 70er zu Soundscapes aus der Mitte des Schwarzen Lochs. Mit Tanz, Licht und Sounds wirst du in neue Galaxien katapultiert.

Von und mit
Angie Taylor, Benjamin Rottluff, Jasper Gather, Jule Rottluff, Tobias Weikamp - Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Tanz, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder.
Foto
André Wirsig
Spielzeiten
Fr. 14.00 | Sa. 17.30 | Sa. 23.59 | So. 12.30 | So. 18.30
Bühne
F | Theater
Dauer
60 Min.
Mindestalter
8+
Sprache
nonverbal
Jan Jedenak
Mandragora
Physisches Theater
Mandragora

Die Mandragora ist eine giftige Heilpflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse, die seit jeher rituell verwendet wird und der magische Eigenschaften zugeschrieben werden. In einer körperlich eindrucksvollen Performance setzt sich der Figurenspieler mit Diskriminierung, Gewalterfahrung und Othering von Homosexuellen auseinander. In diesem intensiven Stück erweitert er die ästhetischen Mittel des Figurentheaters um Körper- und Bewegungstechniken des physischen Theaters.

Von und mit
Al Seed, Andrew Scordilis, Heinrich Hesse, Jan Jedenak, Jonas Klinkenberg, Julian Siffert, Li Kemme, Nadja Weber - Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.
Foto
Heinrich Hesse
Spielzeiten
Do. 23.30 | Fr. 23.00 | Sa. 23.30
Bühne
I | Tube
Dauer
50 Min.
Mindestalter
13+
Sprache
nonverbal
KHWOSHCH group
DINOPERA
Objekttheater
DINOPERA

In welcher Tonart singt ein T-Rex und wie groß ist der Stimmumfang eines Brontosaurus? Bis heute schweigt die Paläontologie zu den wichtigsten Fragen auf ihrem Gebiet. In der DINOPERA besingen Triceratops, Archaeopterix und Co. die Tragik ihres eigenen Aussterbens auf einer barocken Theaterbühne. Die Gruppe KHWOSHSC verbindet tschechisches Puppenspiel mit deutscher Oper. In ihrer tragischen Geschichte sensibilisieren sie für die Vergänglichkeit allen Lebens. Mit einer guten Portion Humor.

Von und mit
Alexandra Ratajova, Daria Gosteva, Frieda Gaweda, Josef Havelka, Mathias Baresel
Foto
Ondřej Vraštil
Spielzeiten
Sa. 13.00 | Sa. 15.30 | So. 11.00 | So. 13.30
Bühne
I | Tube
Mindestalter
12+
Sprache
tschechisch, deutsch, englisch, ukrainisch, russisch
La Colombe enragée
CAFEÏNE
Tanz / Rap
CAFEÏNE

CAFEÏNE ist energiegeladener Tanz und Rap, entstanden in einem partizipativen Prozess. Es ist ein Aufruf von vier Frauen ihr Viertel zu betreten und mit ihnen die Wut ihres täglichen Lebens zwischen Konfrontation, Frust und Schwesternschaft zu teilen. Irgendwo zwischen dem Versuch das Leben in vollen Zügen zu genießen und daraus auszubrechen. Die Show zeigt das (Über-)Leben junger Menschen in marginalisierten Vierteln und hinterfragt den Platz der Frauen im öffentlichen Raum und auf der Straße.

Von und mit
Dubix, Elda Haksever, Léa Razès aka Léon B1T, Marthe Mosser, Maryem Dogui
Foto
Loic Nys
Spielzeiten
Fr. 14.30 | Sa. 12.00 | Sa. 17.00 | So. 12.30
Bühne
P | Tarmac
Dauer
40 Min.
Les filles du renard pâle
Résiste
Performance auf instabilem Drahtseil
Résiste

Les filles du renard pâle haben Résiste als physische und technische Herausforderung konzipiert: Über 40 Minuten trotzt die Seilartistin der Schwerkraft auf einem instabilen Drahtseil in knapp fünf Metern Höhe. Begleitet von der treibenden Live-Musik der Sängerin am Boden. Jede leistet auf ihre Weise Widerstand. Das Stück ist ein atemberaubender Hochseiltanz und instabiler Drahtseilakt, der symbolisch für das Leben steht. Ein Plädoyer für die Widerständigkeit und Risikobereitschaft.

Von und mit
Clément Bonnin, David Baudenon, Deadwood, Jérémy Manche, Johanne Humblet, Lison Maillet, Maison Clairvoy, Mathieu Ryo, Maxime Bourdon, Solenne Capmas, Steve Duprez, Violette Legrand, Yann Ecauvre
Foto
Ian Grandjean
Spielzeiten
Fr. 23.00 | Sa. 22.00 | So. 22.00
Bühne
N | Palapalais
Dauer
40 Min.
Sprache
englisch, französisch
Luigi Ciotta
Abattoir Blues
Clown / Figurentheater
Abattoir Blues

Im Schlachthof Blues ist jedem Tier ein anderes Schicksal beschieden. Luigi Ciotta erzählt in seiner makabren, grotesken Show über das ambivalente Verhältnis unserer Gesellschaft zu Tieren und Fleischkonsum. Zwischen physischem Theater, Puppenspiel und Clownerie schafft er es ein brisantes Thema ohne Worte und ohne Fingerzeig auf die Bühne zu bringen. Ein bitterböse-witziges Stück voller tierischer Zaubertricks, bevor jedes einzelne von ihnen auf der Schlachtbank landet.

Von und mit
Adrian Schvarzstein, Luigi Ciotta
Foto
Galli
Spielzeiten
Do. 17.30 | Fr. 13.00 | Fr. 18.30 | Sa. 13.00 | Sa. 18.30 | So. 13.00
Bühne
19 | Roter Platz
Dauer
50 Min.
Mindestalter
8+
Sprache
nonverbal
Niv Sheinfeld & Oren Laor
The Third Dance
Zeitgenössischer Tanz
The Third Dance

Mit The Third Dance greift das Duett ein bahnbrechendes Stück des israelischen Tanzes von Liat Dror und Nir Ben Gal wieder auf und betrachtet es aus einer zeitgenössischen Perspektive. Als Paar im Leben und auf der Bühne zeigen Niv Sheinfeld und Oren Laor ein Tanzstück, das von einer langjährigen Beziehung erzählt. Zu Beginn bedienen sie romantische Klischees, die sie zunehmend entlarven. Von Liebe und Begehren, Alltag und Auseinanderdriften. Ein kluges und berührendes Werk voller intimer Einsichten.

Von und mit
Niv Sheinfeld, Oren Laor
Foto
Efrat Mazor
Spielzeiten
Fr. 17.30 | Sa. 20.30 | So. 15.30
Bühne
P | Tarmac
Dauer
60 Min.
nö theater
Der Hannibal-Komplex
Dokumentarisches Theater
Der Hannibal-Komplex

Ein rechtsextremes Netzwerk mit Verbindungen zum militärischen Abschirmdienst, zur Bundeswehr und zur Polizei. Männer mit Zugriff auf die höchsten Sicherheitsstufen und mit Zugang zu Waffen und Munition der deutschen Exekutive. Schlüsselfigur dieses Netzwerks ist der ehemalige KSK-Soldat André Schmitt. Drei Schauspielerinnen erzählen die Geschichte des toxisch-männlichen Hannibal-Komplexes, erstellen eine Chronologie der Geschehnisse und stellen Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt.

Von und mit
Anna Sander, Anne K Müller, Asim Odobašić, Asta Nechajute, David Horsters, Janosch Roloff, Julia Knorst, Klaudius Dziuk, Lucia Schulz
Foto
Klaudius Dziuk
Spielzeiten
Fr. 23.00 | Sa. 12.00
Bühne
Q | Datscha
Dauer
90 Min.
Mindestalter
12+
Sprache
deutsch
Pieter Post
Mr. Jones and Fred the Amazing Stunt Pig
Straßentheater
Mr. Jones and Fred the Amazing Stunt Pig

Nachdem er seine Kindheit damit verbracht hatte, Zirkusse in seiner Heimatstadt zu bestaunen, beschloss Mr. Jones, sich einen Traum zu erfüllen und seinen eigenen zu gründen. Tiger zähmen, doppelter Salto und Feuerschlucken waren nur einige seiner Ziele. Als erste Zweifel zur Berufswahl aufkamen, machte er sich auf die Suche nach einem Partner. Er kaufte Fred, das Schweinchen. Gemeinsam zeigen sie die gefährlichsten Kunststücke: Der Ritt durch die Hölle, Nerven aus Stahl und der Sprung in den Tod.

Von und mit
Pieter Post
Spielzeiten
Do. 18.30 | Fr. 14.30 | Fr. 19.00 | Sa. 15.00 | Sa. 19.00 | So. 15.30
Bühne
Neben Palapalais
Dauer
30 Min.
Sprache
englisch
PLAMOD
Trauer ist das Ding mit den Federn
Sprechtheater
Trauer ist das Ding mit den Federn

Nur wenige Tage nach dem Tod seiner jungen Frau klingelt es an der Tür des zweifachen Familienvaters. Er öffnet und blickt in das Gesicht einer überlebensgroßen Krähe: "Ich gehe erst wieder, wenn ihr mich nicht mehr braucht“, verkündet das gefiederte Tier und zieht in die Wohnung ein. Max Porters bildstarker Roman dient als Vorlage für diese ungezügelte Inszenierung über die Bewältigung von Trauer. Ein Thema, das niemand gerne mag und uns alle angeht.

Von und mit
Georg Scharegg, Matthias Buss, Maximilian Grill, Sabrina Zwach, Silvia Arbarella, Steffen Dost
Foto
René Löffler
Spielzeiten
Fr. 19.00 | Sa. 16.30 | So. 18.00
Bühne
Q | Datscha
Dauer
80 Min.
Mindestalter
15+
Sprache
deutsch
Santiago Moreno, Karl Stets, Martin Kaspar
Oktopus Orkestars
Ein-Mann-Band-Kabarett
Oktopus Orkestars

Nachdem sie jahrelang, viele Instrumente gleichzeitig spielend, die einsame Kunst der Ein-Mann-Bands praktiziert haben, trafen sich Martin Kaspar, Santiago Moreno und Karl Stets und gründeten Oktopus Orkestars. Als Trio der Ein-Mann-Bands liefern sie ein exzentrisches Musikkabarett. Die drei Musiker bringen dabei Instrumente von seltenem Erfindungsreichtum zusammen und jonglieren durch die Welt der Klänge. Eine polyinstrumentale Schönheit, die die Ohren berauscht.

Von und mit
Martin Kaspar Orkestar, Santiago Moreno Orkestar, Señor StetS lonely Orkestar
Foto
Patrick Argirakis
Spielzeiten
Do. 22.00 | Fr. 15.00 | Sa. 16.00 | So. 18.00
Bühne
C | Harbour
Dauer
60 Min.
Sprache
nonverbal
Siegfried & Joy
Lärz Vegas
Zaubershow
Lärz Vegas

In den letzten Jahren haben sich Siegfried & Joy vom Magic Underground ins Herz der ernstzunehmenden Zauberszene katapultiert. Mit ungezügeltem Humor und charmanter Zauberkunst lassen sie Gegenstände schweben, vollführen mystische Teleportationen und lesen die Gedanken ihres Publikums. Mit Glitzer, Tanz und ausgiebiger Selbstironie holen sie selbst Zauberskeptiker:innen ab und entstauben langweilig geglaubte Zaubershows. Bis in die letzte Zauberstabspitze verblüffend.

Von und mit
Siegfried & Joy
Foto
Murat Aslanbln
Spielzeiten
Fr. 22.00 | Sa. 13.00
Bühne
C | Harbour
Dauer
60 Min.
Mindestalter
6+
Sprache
deutsch
Snatch Circus
Snatch & Grab
Zeitgenössischer Zirkus
Snatch & Grab

Tödlich, schmutzig und gefährlich. Dieser feministische Punk-Zirkus aus Belfast bietet absurde Akrobatik, verdrehten Humor und den unkonventionellen Einsatz von Haushaltsgeräten. Eine D.I.Y. Performance, die das Wilde und Unbändige feiert. Die beiden preisgekrönten Artistinnen sind: Angelique Reckless Ross, die schon mal australische Meisterin im Axtwerfen war und Mish Mash Thoburn, die erste Akrobatik erlernte, als sie bei Unruhen in Nordirland vor den Cops weglief.

Von und mit
Angelique Ross, Michelle Thoburn
Foto
Ken Fanning
Spielzeiten
Do. 17.00 | Fr. 20.00 | Sa. 14.30 | Sa. 18.45 | So. 18.00
Bühne
P | Tarmac
Dauer
45 Min.
Société Protectrice de Petites Idées
Heavy Motors
Tuning, Rhythmische Sportgymnastik & Tanz
Heavy Motors

Heavy Motors ist fast beeindruckende Akrobatik und rhythmische Sportgymnastik mit Flatterband. Drei Personen in bunten Trainingsanzügen und ein halb repariertes Auto sorgen für ein Festival der Stunts. In diesem absurden, energiegeladenen Roadmovie sorgen technische Zwischenfälle für Überraschungen und Katastrophen. Die Gruppe beweist, dass du auch ohne Führerschein weit kommen kannst. Drei Virtuosen des Unperfekten laden ein zum Scheitern mit Eleganz und Style.

Von und mit
Aleth Depeyre, Aude Martos, Federico Robledo, Hélène Michel, Héloïse Calmet, Loïc Chauloux, Maël Bellec, Mehdi Azema, Nanda Suc, Ronan Ménard
Foto
Kalimba Mendes
Spielzeiten
Fr. 19.45 | Sa. 19.45 | So. 19.45
Bühne
23 | Landebahn
Dauer
50 Min.
Mindestalter
7+
Sprache
englisch
Tony Clifton Circus
Rubbish Rabbit
Straßentheater
Rubbish Rabbit

Die meistgehassten Clowns zeigen eine anarchische Show und ein frenetisches Theaterspiel. Sie wagen ein Experiment des komischen Extremismus voller Chaos, Lärm und Zerstörung. Auf der Suche nach der nötigen, wilden Freiheit des Clowns haben sie unbewusst außergewöhnliche Vorbilder gefunden: Kinder! Kindesgleich werfen sie sich auf den Boden, machen alles kaputt, was ihnen in die Hände fällt und kämpfen mit Stofftieren. Eine explosive Mischung aus Comedy und Provokation.

Von und mit
Enzo Palazzoni, Iacopo Fulgi, Nicola Danesi de Luca, Werner Waas
Spielzeiten
Fr. 15.30 | Sa. 15.30 | So. 16.30
Bühne
19 | Roter Platz
Dauer
40 Min.
Mindestalter
8+
Sprache
deutsch
trèßurz
Naherholungsgebiete
Performance
Naherholungsgebiete

Das Künstlerduo Treß/Burz nimmt Furchen, Ritzen und Unrat ins Visier. Mit Hilfe einer Endoskop-Kamera und elektroakustischer Maschinerie begeben sie sich auf die Suche nach den ästhetischen, visuellen und akustischen Reizen dieser vermeintlichen Nicht-Orte. Per Live-Kamerafahrt werden die vorgefundenen Materialien untersucht und der Blick durch die stark vergrößernde Linse kehrt die Größenverhältnisse um. Unerwartete Perspektiven und Sounds der übersehenen Orte.

Von und mit
Johannes Treẞ, Winnie Luzie Burz
Foto
Johannes Treß & Marlene Burz
Spielzeiten
Do. 22.00 | Do. 22.40 | Fr. 21.00 | Fr. 21.40 | Fr. 23.00 | Fr. 23.40 | Sa. 19.00 | Sa. 19.40 | Sa. 21.00 | Sa. 21.40
Bühne
8 | Seebühne Backstage
Dauer
20 Min.
Mindestalter
12+
Sprache
nonverbal
Sideshow / Walksacts / Installationen
Am Phi Theater
Improvisationsbühne

Vorhang auf: Die Bühne ist leer. Schon wieder. Komm rum – das AmФitheater wartet auf Deine Show! Holzwurmjagd, Oper im Adamskostüm, Daddy-Joke-Pantomime – oder doch lieber einfach zuschauen? Mach doch, was Du willst. Die offene Bühne steht für Dich bereit! Dazwischen gibts Nagellack & Workshops. Tagsüber zaubert Glory Nails allerlei Verkünstelei auf Deine Fingernägel. Von veganer Bockwurst bis Leoprint ist alles dabei. Nachmittags wollen wir gemeinsam die Bühne, Performatives und Spielereien erforschen. Die Workshops richten sich vor allem an Kids. Abends gehören das Theater und das Spotlight ganz der offenen Bühne. EIN THEATRALES TAUSCH-SPIEL - für das ganze Gelände. Workshop+Spiel+Präsentation. Für 14 + Jahre. Ca. 2,5 h. TN:innen: unbegrenzt. SAMSTAG 15 Uhr KÖRPER.DINGE.SPAß. Theater fängt im kleinen Finger an. Lass uns gemeinsam schauen, wo es hingeht. Für 5-10 Jahre. Ca. 1,5 h. TN:innen: max.20. FREITAG 13 Uhr + SAMSTAG 12 Uhr BEST OF WARM UP - theatraler Spielespaß. Für alle. Ca. 1,5 h. TN:innen: max. 30. SONNTAG 14 Uhr ACTING IS BEHAVING TRUTHFULLY - Einführung in die Meisner (Schauspiel-) Technik. Für 18 + Jahre. 1,5 - 2 h. TN:innen: max. 12. SONNTAG 17 Uhr Genaue Uhrzeiten und Details zum Programm kannst Du an der Tafel vor Ort rausfinden.

Foto
Montecruz Foto
Spielzeiten
Fr. 13.00 | Sa. 12.00 | Sa. 15.00 | So. 14.00 | So. 17.00
Bühne
13 | Beim Platz der Kosmonauten
at.tension Soli-Pullover-Verkauf
Sideshow

Erstmalig bieten wir dieses Jahr einen at.tension Soli-Pullover an, mit dessen Erlös ein Teil der massiv gestiegenen Produktionskosten gedeckt werden. Verkauft werden die sehr limitierten Pullover in der Farbe "Anthrazit" am Supporter-Care direkt gegenüber vom Kino. Preis: 50 - 60 €

Dauer
240 Min.
Bernhard Rasinger
Performance

Bernhard Rasinger (BR Laser, Tearing light from sound, LaserBros.) arbeitet mit einem System, das einen modularen Synthesizer mit neuester Laser-Technologie verbindet, um ein luzid-hypnotisches audiovisuelles Erlebnis zu vermitteln. Er ist Techniker, Visual-Sound-Künstler und Mitbegründer des Kunstvereins New Jörg Vienna. Er wird regelmäßig zu internationalen experimentellen Musikfestivals, Musikmessen und Workshops eingeladen. Aufgetreten ist er unter anderem bei der Ars Electronica (Linz), bei Superbooth (Berlin), Modular Day (Barcelona), Machines in Music (New York) und GIGAmodular (Tokyo).

Spielzeiten
Sa. 23.00
Bühne
E | Kutti:nü
Cosmic Cable Ltd.
Telefon Schnitzeljagd

Cosmic Cable verbindet Freunde, Fremde, Verlorene und dieses Jahr erstmals auch Planeten und Asteroiden. Die Telefonzellen im Transitgebiet Lärz erstrahlen in neuem Glanz. Wir bieten: Unklare Unterhaltungen, Statusboxen und kurzweilige Hotlines. SPECIAL AT.TENSION 2022: Starte eine Schnitzeljagd für Groß und Klein an einer beliebigen Telefonzelle und entdecke neue Seiten des Geländes! Mehr Infos auf den Plakaten.

Foto
Montecruz Foto
De Stijle, Want…
Toni Ronaldoni
Traditioneller Zirkus
Toni Ronaldoni

Bravo, bravissimo! Eine mitreißende Show des berühmten Maestro Toni Ronaldoni, Gewinner des Goldenen Tapirs von San Benedetto. In nur zwei Minuten erleben hier maximal elf Besucher:innen eine unvergleichliche Wiederbelebung des traditionellen Zirkus. Eine absurd komische Zeltattraktion, ein extrem kurzweiliges Glanzstück und ein Meilenstein in der langen Geschichte der niederländischen Gruppe. Zwei Minuten, die deinen Festivalbesuch bereichern.

Von und mit
Adrie Pinxten, Harrie Verkerk
Spielzeiten
Fr. 15.00 | Fr. 16.45 | Sa. 13.00 | Sa. 14.45 | So. 15.30 | So. 17.15
Bühne
12 | Platz der Kosmonauten
Dauer
2 Min.
Mindestalter
5+
Electric Circus
Headspace
Mechanische Figureninstallation
Headspace

Setz dir für einen kurzen Moment einen neuen Kopf auf und entziehe dich der hektischen Außenwelt. Mit einer Kombination aus analoger Elektronik, Animatronik und selbst entwickelter Software erschaffen Electric Circus neue Welten. Headspace ist ein Miniaturtheater für jeweils eine Person. Bei schummrigem Licht erlebst du ein vollautomatisches Spektakel und entschleunigende Mechanik. Willkommen zu einer nicht-virtuellen Realität und zu einer Pause von exzessiver Bildschirmzeit.

Von und mit
Fred Abels, Mirjam Langemeijer, Rolf Meesters
Foto
Electric Circus
Spielzeiten
Fr. 13.00 | Fr. 16.30 | Sa. 12.30 | Sa. 16.30 | So. 12.00 | So. 16.00
Bühne
6 | Neuland
Dauer
2 Min.
Mindestalter
4+
Sprache
nonverbal
Elfenausstellung
Elfenkabinett

Die Öffnungszeiten sind 14 bis 17 Uhr und 20 bis 24 Uhr open End "Werde wer du bist" steht auf dem Hexenhaus unter einem mesopotamischen Löwen geschrieben. Diese scheinbar einfache Aufforderung ist in einer Welt, in der wir immer besser sein wollen, alles andere als trivial. Die Installation lädt zu einer Reise in unser Selbst ein, indem sie sanft unsere Wahrnehmung erweitert und unser Verständnis von Realität verändert. Ein Ort, an dem wir nach den aufregenden Eindrücken aus der Welt des Theaters wieder zur Ruhe und zu uns selbst kommen dürfen.

Flammenhimmel & Feuerkugel
Burning Sideshow

Unter dem Flammenhimmel steht das Lagerfeuer Kopf. Jede Nacht ab Einbruch der Dunkelheit lädt das Zündkollektiv ein zur Ruhe zu kommen und zu verweilen, sich zu versammeln, aufzuwärmen und gemeinsam in den Flammenhimmel zu schauen. Wegträumen lässt sich auch dieses Jahr wieder unter der riesen Feuerkugel in Begleitung von feinster Musik.

Foto
Montecruz Foto
Körperfunkkollektiv
Radioballett
Kopfhörer-Performance
Radioballett

Radioballett ist eine interaktive Performancekunst, bei der die Zuschauenden selbst zu Darstellenden werden. Ausgestattet mit Funkkopfhörern wirst du Teil einer performativen Intervention, indem du Anweisungen des Stückes folgst und mit den anderen Teilnehmenden interagierst. Das Körperfunkkollektiv hat bei der at.tension verschiedene Stücke im Repertoire: Playground zur zukünftigen Festivalkultur, Good Crop, Bad Crop zum Thema Agrarpolitik, Mensch/Maschine oder Utopie/Dystopie.

Von und mit
Körperfunkkollektiv
Foto
Florian Schuh
Spielzeiten
Do. 17.30 | Do. 19.00 | Fr. 15.00 | Fr. 17.00 | Fr. 19.00 | Sa. 12.00 | Sa. 14.00 | Sa. 17.00
Bühne
Zelt am Phi
Dauer
30 Min.
Sprache
deutsch, englisch
Matthias Bernhold
karlo’s wunder wander vehikel
Walkact
  karlo’s wunder wander vehikel

matthias bernhold's alter ego „karlo", geboren in einem zirkus in anderswo, wandert. getrieben von unzulänglichkeiten sammelt und mitunter raubt er lebensaugenblicke. die verwahrt er sorgsam. spielt. mit menschenkindern allen alters. erzählt. singt. bittet zum tanz. wo das vehikel ist, ist seine seele, mal tiefschwarz wie die nacht vor weihnachten bei neumond, aber dann auch feurig wie das gleissen einer meereswelle, die zur mittagszeit in eine schaumkrone sich bricht. es klingt aus seinem kasten, es verbinden sich gedankenfunken kakophonisch hin zu einem rausch(en). abseits, mitten im geschehen. da gibt es die geschichte von karlo, dem räuber. und ein mini-seppl-lehrstück um die überwindung des kapitalismus. ein hörspiel aus einem walbauch. und musik. lieder. tango auf der wiese. elektro-konzert. alles klitzeklitzeklein. wollt Ihr mal gucken? wollt Ihr mal mitmachen? karlo ist teil des kindertheater performance kollektivs ZIRKUSMARIA

Von und mit
Matthias Bernhold
Miraculous Theatre Company
The Brooklyn Healer
Sideshow
The Brooklyn Healer

Vom Auftragskiller der Brooklyn Mafia zum Heiler. Nachdem Charlie O' Taney unerwartet eine heilende Gabe vererbt wurde, war er gezwungen, einen abrupten Karrierewechsel hinzulegen. Steig in das Auto der Miraculous Theatre Company und erlebe in wenigen Minuten dein persönliches Wunder in dem mobilen „Therapieraum“. Jeweils 1 bis 4 Personen können für kurzweilige, erfrischende Einzel-, Paar- oder Familienbehandlungen in das wahre Wunderkabinett einsteigen.

Von und mit
Barnaby Gibbons
Spielzeiten
Fr. 13.30 | Fr. 17.30 | Sa. 13.30 | Sa. 17.30 | So. 12.30 | So. 16.30
Bühne
3 | Vorm Kino
Dauer
10 Min.
Mindestalter
14+
Sprache
englisch
Moneymouse eats Technozombies
Figurentheater

Menschen, die aufmerksam die Natur beobachten, könnten 2022 Glück haben: Es heißt, im Frühherbst sollen sich in Mecklenburg im Bereich Röbel/Müritz gigantische Riesenmäuse und gewaltige Desmane zur Paarung treffen. Sie fressen nicht nur Geld, sondern ernähren sich auch noch von streunenden Techno-Zombies und herumirrenden Kabelmonstern. Und mit etwas Glück lässt es sich der spektakulären Geburt einer apokalyptischen Festivalmaus beiwohnen ... ABER VORSICHT: BITTE NICHT FÜTTERN! Für diesen „Work in Progress“ arbeiten Jugendliche aus der Region zusammen mit Künstler:innen rund um Stefanie Oberhoff (Figurenspiel / bildende Kunst). Aus Altem und Neuen entstehen in den Wochen vor dem Festival Figuren, die sich an keine Geländegrenzen halten. Lärz, Mirow, Rechlin: Passt auf!

Von und mit
Fabryce Kayumba alias STROMBO, Johannes Werner, Jule Lotte Bröcker, Lisa Herms, Stephanie Oberhoff, Vera Nies und Projektteilnehmenden aus der Region
Foto
Marius Alsleben
Spielzeiten
Sa. 16.00 | So. 13.30
Bühne
27 | Neben Landebahn
Dauer
30 Min. + anschließendem Walkact
Sprache
nonverbal
Opening Perfortanze by NOJA
Schwester Jonathan lädt aus.
Performance
Schwester Jonathan lädt aus.

Eine Reise mit Zeit, Veränderung und Experimenten. Versuchen und Verfinden. Abgefallen, Abgelegt. Annehmen und Loslassen. Neusortierung, Perspektive. Mit Hilfe.

Spielzeiten
Do. 15.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Pieter Post
The Poodles
Walkact
The Poodles

Ey, die Hunde! Auch wenn wir sonst bitten, alle Meerschweinchen, Katzen und sonstiges Getier zu Hause zu lassen, machen wir bei Pieter Post eine Ausnahme. Denn neben seinem Stuntschwein Fred hat er auch gleich noch ein paar Pudel mitgebracht, die er spontan auf dem Gelände Gassi führen wird. In beigem Trenchcoat, schwarzer Melone und mit dem nötigen Ernst führt er einen Wischmop spazieren. Ein simpler und witziger Walkact. Fast zu idiotisch, um es in Worte zu fassen.

Von und mit
Pieter Post
Sprache
nonverbal
Planlos Bahnhof
Informiere Dich!

Du weist nicht, was los ist? Hier wird dir geholfen! Die Crew am Planhof Bahnlos bringt Erhellung in die Orientierungslosigkeit, wenn ihr Fragen zu Stücken und Spielorten habt.

Foto
Florian Schuh
Rolling Radio
Radio auf Rädern

Das THF Radio-Kollektiv ist mit seinem mobilen Radiostudio, dem Rolling Radio, auf dem Gelände unterwegs und sendet zwischendrin, unter freiem Himmel mit und für euch.

Spielzeiten
Fr. 16.15 | Fr. 19.15 | Sa. 16.15 | Sa. 21.15 | So. 16.45 | So. 18.45
Bühne
M | Grand Palais
Dauer
45 Min.
Spielewäldchen
Zocken im Wald

Zu langweilig in Las Vegas? Na dann los in das Spielewäldchen, direkt hinter der Höhle der Räuber:innen. Es kursieren Geschichten über Spiele, so groß wie sie noch nicht gesehen wurden. Zelte, die zu kuriosen Dingen einladen. Verweile am Spielekiosk und entspanne bei einer Runde Karten. Hat die Wahrsagerin was gesagt? Oder was plappert da so. Findet es heraus!

The Losers Arcade
The Losers Arcade
Interaktive Spielhalle
The Losers Arcade

Der Spaß am Scheitern ist zurück. The Losers Arcade ist die einmalige Spielhalle, in der du nichts beweisen musst. Wenn du zum Verlieren geboren bist und Spaß an dummen Herausforderungen hast, dann bist du hier genau richtig. Mit jeder Menge interaktiven Spielen, 80er-Jahre-Trash, viel Nonsens und einem brandneuen Virtual-Reality-Erlebnis. Sei dir sicher: Hier bist du unter Freund:innen, denn Gewinner:innen sind immer allein.

Von und mit
Losers Germany, Losers Holland, Losers Italy, Losers Mexico, Losers UK
Spielzeiten
Do. 20.00 | Fr. 16.30 | Fr. 19.30 | Sa. 16.30 | Sa. 19.30 | So. 14.00 | So. 17.30
Bühne
21 | Roter Platz
Mindestalter
12+
Sprache
englisch
Unordnungsamt
mobiler Siebdruck

Das Unordnungsamt ist wieder zurück und lädt mit Live-Siebdruck auf Haut und Klamotte zu einem Makeover ein. Mit Glitter, Gloom, Mukke und Charme lassen sie dich und deinen Stoff in neuem Glanz erstrahlen. Bring deine Klamotten zum Unordnungsamt am Planhof Bahnlos oder sie finden dich mit ihrem mobilen Siebdruck auf dem Gelände. Pimp your inner rhinoceros! Aber DruckiZucki!

Foto
Leonhard Kugler
Vincent de Rooij & Daan Mathot
OFF
Theater des Absurden
OFF

Verzweifelt sitzt er in seiner schmierigen Garderobe. Erschöpft, und zu sehr der Flasche zugeneigt, wartet er darauf, auf die Bühne zu kommen. Oder ist er gerade von der Bühne gekommen? Die visuelle und überraschende Performance erzählt von einem schrägen Künstler mit massiven Blackout-Problemen. Die Besucher:innen erhalten einen Blick hinter die Kulissen, wo es nicht so glamourös zugeht, wie man meint. Doch je härter es für den Schauspieler ist, desto lustiger wird es fürs Publikum.

Von und mit
Daan Mathot, Vincent de Rooij
Foto
Jean Philipse
Spielzeiten
Do. 17.00 | Do. 17.30 | Do. 18.00 | Do. 18.30 | Fr. 14.30 | Fr. 15.00 | Fr. 17.30 | Fr. 18.00 | Fr. 18.30 | Fr. 19.00 | Sa. 13.30 | Sa. 14.00 | Sa. 14.30 | Sa. 15.00 | Sa. 17.00 | Sa. 17.30 | Sa. 18.00 | Sa. 18.30 | So. 13.30 | So. 14.00 | So. 14.30 | So. 15.00 | So. 17.00 | So. 17.30
Bühne
11 | Platz der Kosmonauten
Dauer
15 Min.
Mindestalter
7+
Sprache
nonverbal
Zwillenbude
Sideshow

Ihr steht an der brennenden Barrikade, Nebel beißt in der Nase, von rechts kommt der Wasserwerfer, gleich danach die Cops, um das besetzte Haus zu räumen. Adrenalin fließt. Jetzt liegt es an euch: Atmet kurz durch und haltet die Cops auf ihrem Weg ins besetzte Haus mit der Zwille auf und verdient euch pro Treffer einen kleinen Gewinn. Aber Vorsicht: Zwille schießen kann süchtig machen.

Spielzeiten
Do. 15.00 | Do. 18.30 | Fr. 16.30 | Fr. 19.30 | Sa. 16.30 | Sa. 19.30 | So. 14.00 | So. 17.30
Bühne
20 | Roter Platz
Kinderprogramm
Adeline Rüss
Sonst Schoko
Figurentheater
Sonst Schoko

Ich kenne einen Mann, den schon die kleinste Entscheidung in Verzweiflung bringen kann. Sonst Schoko ist ein Eiskauf mit Schwierigkeiten, es ist eine figurentheatrale Erzählung auf einer Bauchladenbühne. Adeline Rüss erzählt von der Unmöglichkeit, eine Wahl zu treffen, über ungewolltes Rebellentum und den Mut zur eigenen Logik. Ein simpler Eiskauf, der zu völligem Chaos führt und ein Aufruhr zur Seltsamkeit ist.

Von und mit
Adeline Rüss, Florian Feisel, Lara Epp, Lutz Großmann
Foto
Johanna Posenenske
Spielzeiten
Do. 17.00 | Fr. 13.00 | Fr. 17.00 | Sa. 10.00 | Sa. 17.30 | So. 12.30
Bühne
Parapluie
Dauer
30 Min.
Mindestalter
6+
Sprache
deutsch
Büro für brenzlige Angelegenheiten
Pyronautisches Versuchsfeld
Burning Sideshow
Pyronautisches Versuchsfeld

Das Büro für brenzlige Angelegenheiten wird Unglaubliches beweisen. Der Pyromantiker Eddie Egal hat abseits des Trubels an einem kleinen Pool sein pyronautisches Versuchsfeld aufgebaut. Mit Hilfe wohlfeiner Cocktails wird er dort geheime Experimente durchführen und zeigen, dass Wasser eventuell doch Feuer fangen kann.

Von und mit
Eddie Egal
Foto
Paloy Piedra
Spielzeiten
Do. 18.30 | Do. 20.30 | Do. 21.30 | Fr. 18.30 | Fr. 20.30 | Fr. 21.30 | Fr. 22.30 | Sa. 18.30 | Sa. 20.30 | Sa. 21.30 | Sa. 22.30 | So. 18.30 | So. 20.30
Bühne
14 | Beim Platz der Kosmonauten
Dauer
20 Min.
Mindestalter
8+
Sprache
deutsch
Die Gäng
Konzert

Ben Pavlidis, Sänger und Texter der Berliner Band Ohrbooten, schreibt zusammen mit seiner Tochter Kinderlieder. Da gibt es fabelhafte Tiergeschichten, aufmüpfige Kritik an nervigen Eltern und Gedankenspiele. D!E GÄNG ist generationsübergreifend: bei ihren Konzerten feiern sich Kinder und Eltern gegenseitig, es wird gelacht, getobt und frech drauflosgerappt.

Spielzeiten
Sa. 13.00
Bühne
H | Salon de Baile
Flitz & Glotz
Vom Ende der Zeit
Figurentheater
Vom Ende der Zeit

Klingelingeling, aufgepasst! Hier kommt die Elfe Enzia auf der Flucht vor dem Ende der Zeit. Im Gepäck hat sie ihr eigenes Paradies mit einem Berg voller Geschichten mitgebracht. Oben auf dem Berg lebt ein Hermelin, der die Welt verbessern will und dafür auf eine geniale, alles-verändernde Idee wartet. Dafür braucht es Gelassenheit, Balance und Kaffee. Ein mobiles Märchen für Kinder auf dem Bühnenrad. Lasst euch überraschen und macht es euch im Sitzstreik bequem.

Von und mit
Alva Berlich, Eva-Maria Schneider, Fiona Ebner, Fridolin Kentel, Moritz Decker, Stefan Wenzel
Foto
Elia Kubica
Spielzeiten
Do. 18.00 | Fr. 09.00 | Sa. 10.00 | So. 09.00
Bühne
28 | Am See
Dauer
35 Min.
Mindestalter
6+
Sprache
deutsch
flunker produktionen
Sonst noch Wünsche?
Figurentheater
Sonst noch Wünsche?

Willkommen im Land der Wünsche. Hier kann man auf Tigern reiten oder wie ein Pelikan übers Meer fliegen. Zwei herrlich zwielichtige Halunken werden zu Wunscherfüller:innen. Sie springen über alle Schatten und stürzen mit dir in Glitzer und Gloria. Sie lassen die heile Welt aus oberflächlichem Glück vorbeiziehen und Abgründe aufblitzen. Sie ebnen den Weg für die eigentlichen Wunschräume, in denen du dich selbst wiederfindest. Ein freches, lustvolles Puppenspiel um Sehnsüchte und Wünsche.

Von und mit
Claudia Engel, Lutz Großmann, Matthias Ludwig, Nina Stammer - Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Theater, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder.
Foto
Thilo Neubacher
Spielzeiten
Fr. 13.45 | Fr. 15.45 | Sa. 12.30 | Sa. 14.30 | So. 14.00
Bühne
R | Triebwerke
Dauer
45 Min.
Mindestalter
4+
Sprache
deutsch
Johanna Lindemann
Die schönste Laterne der Welt
Bilderbuchkino
Die schönste Laterne der Welt

Anton freut sich schon seit Tagen auf den Laternenumzug im Kindergarten. Aber dann läuft alles schief: Erst bastelt Anton versehentlich eine Monsterfanten-Laterne, dann klemmt Papa sie in der Au-totür ein und beim Laternenumzug fällt sie in eine Pfütze und wird zu einem traurigen Klumpen Pa-pier. Da kommt ihnen ein fremder Mann zu Hilfe und schenkt Anton eine ziemlich ungewöhnliche Laterne. Ein zauberhaftes Bilderbuch über das Teilen.

Von und mit
Johanna Lindemann
Spielzeiten
Sa. 09.45
Bühne
R | Triebwerke
Dauer
45 Min.
Mindestalter
3+
Sprache
deutsch
Johanna Lindemann
Die Prinzessin von Bestimm
Bilderbuchkino
Die Prinzessin von Bestimm

Die Prinzessin von Bestimm macht ihrem Namen alle Ehre. Alles will sie bestimmen: wann sie ins Bett geht, was ihre Geburtstagsgäste machen sollen, ja sogar wie das Wetter wird. Doch eines Tages begegnet ihr ein kleines Mädchen, das genauso stur sein kann wie die Prinzessin selbst. Und die Prin-zessin erkennt, dass manchmal auch andere Leute gute Ideen haben. Ein Bilderbuch über Sturköpfe, Freundschaft und Veränderung.

Von und mit
Johanna Lindemann
Spielzeiten
So. 09.45
Bühne
R | Triebwerke
Dauer
45 Min.
Mindestalter
3+
Sprache
deutsch
Johanna Lindemann
Die gestohlene Weihnachtsgans
Bilderbuchkino
Die gestohlene Weihnachtsgans

Bei Emma und ihren Eltern soll dieses Weihnachten alles besonders perfekt sein. Das führt zu purem Stress in der doch eigentlich besinnlichen Zeit. Als auch noch die Weihnachtsgans verschwindet, ist das Chaos komplett. Warum also nicht Spaghetti an Heiligabend? Doch plötzlich klingelt es an der Tür: Der Reihe nach trudeln Nachbar:innen ein, bringen Essen mit und alle feiern gemeinsam. Eine herzerwärmende Geschichte über ein wunderbar unperfektes Weihnachtsfest.

Von und mit
Johanna Lindemann
Spielzeiten
Fr. 18.45
Bühne
R | Triebwerke
Dauer
45 Min.
Mindestalter
3+
Sprache
deutsch
Kidsspace
Kinderbespaßung

Für die meisten kleinen und großen Kinder ist das gesamte Gelände ein riesiger Spielplatz. Dennoch wollen wir mit dem Kidsspace wieder ein besonderes Areal schaffen, das ganz exklusiv für die Kids gedacht ist. Hier gibt es Seifenblasen, Bällebad, Kinderschminken und eine Schatzsuche, die Kinderherzen höherschlagen lassen. Es gibt Tape Art, Löt-, Programmier- und Musik-Workshops für die Kleinen. Zwischen Entspannung in der Lese- und Hörspielhöhle bis zur Kinderdisko ist hier alles dabei. Lasst eure Kinder dort nicht allein, habt gemeinsam Fun und passt aufeinander auf!

Foto
Montecruz Foto
Spielzeiten
Fr. 18.30 | Sa. 18.30
Bühne
L | Kidsspace
Lena Hesse
Eine Kiste Nichts
Bilderbuchkino
Eine Kiste Nichts

Das Huhn freut sich, denn es bekommt vom Hasen eine Kiste zum Geburtstag. Doch nanu? Da ist ja gar nichts drin! Eine Kiste Nichts ist ein Ausflug in die Fantasie mit viel Witz und Kreativität. Die lie-bevoll illustrierte Geschichte von Lena Hesse zeigt Kindern in diesem Bilderbuchkino, dass es manchmal einfach nur ein bisschen Einfallsreichtum braucht, um mit gewöhnlichen Dingen viel zu anzustellen!

Von und mit
Lena Hesse
Spielzeiten
Fr. 18.00 | Sa. 09.00 | So. 09.00
Bühne
R | Triebwerke
Dauer
30 Min.
Mindestalter
3+
Sprache
deutsch
Muckemacher
Konzert

Die Muckemacher stellen Hörgewohnheiten aus dem Kinderzimmer auf den Kopf. Ihre Musik groovt mit Cumbia, Ska, Rocksteady, HipHop, Mambo, Dub und Funk. Kein Wunder also, dass ihre Songs bei Kindern und Erwachsenen sofort in die Beine wollen. Inhaltlich geht es um Spaß, Freund:innen und Schokolade, aber auch um ernstere Themen wie Mobbing, Umweltschutz und Toleranz. Kindermusik für Alle!

Foto
Die Muckemacher
Spielzeiten
Sa. 17.00
Bühne
22 | Sonnendeck
Nimú Theatre
Im Garten der Riesin
Musikalische Erzählung
Im Garten der Riesin

Im Garten von Frau Riesin haben sich die Kinder ausgebreitet. Die Riesin wütet im Grünen und beharrt auf ihr Eigentum. Wird sie erkennen, wie schön es ist zu teilen, oder wird sie ihren Garten nur für sich selbst behalten? In einer musikalischen Erzählung lassen Irene Fas Fita und Vanessa Thüring diese altbekannte Geschichte neu entstehen. Ein Kindertheaterstück über Entdeckungen, Verwandlungen und das Teilen. Voller Humor und Sensibilität.

Von und mit
Florian Mönks, Irene Fas Fita, Johannes Stubenvoll, Markus Braun, Max Flier, Raul Vargas Torres, Sol Undurraga, Vanessa Thüring
Foto
Markus Braun
Spielzeiten
Fr. 15.30 | Sa. 11.30 | Sa. 16.00
Bühne
4 | Neuland
Dauer
35 Min.
Mindestalter
3+
Sprache
deutsch
Ritsch Ratsch Klick Klack Soundmaschinen Werkstatt
Workshop

Wir bauen zusammen Soundmaschinen aus gefundenen Alltagsgegenständen (altes Spielzeug, leere Dosen, Pappe, usw). Diese Dinge erwecken wir zu (neuem) Leben, indem wir sie mit Motoren, elektrischen Schaltungen und Mikrokontrollern verbinden, so dass sie von ganz allein Geräusche er-zeugen können. Es geht um das Finden von interessanten Klängen, das Experimentieren mit Material und Technik, den zeitlichen Aspekt von Rhythmus, und natürlich das Bauen der Maschinen.

Von und mit
Felix Fisgus, Thomas Keiser
Spielzeiten
Fr. 12.00 | Sa. 12.00 | So. 12.00
Bühne
L | Kidsspace
Mindestalter
11+
Sprache
deutsch
Rolling Radio
Radio Colorado
Kinderradio
Radio Colorado

Eure Kinder-Radioshow live von der at.tension! Das THF Radio aus Berlin fährt ihr Rolling Radio vor die Räuber:innenhöhle und bringt euch das kleine Einmaleins des Radio-Machens bei. In der ersten Stunde üben wir und finden Themen & Musik, in der zweiten Stunde gehen wir mit Testsendungen live auf thfradio.de. Für alle ab 8 Jahren, die gerne interviewen, ihre Geschichten erzählen wollen oder schon immer unbedingt mal ihre Lieblingsmusik im Radio spielen wollten.

Spielzeiten
Fr. 12.00 | Sa. 12.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Dauer
120 Min.
Mindestalter
8+
Siegfried & Joy
Lärz Vegas für Kinder
Zaubershow
Lärz Vegas für Kinder

Simsalabim! Siegfried & Joy präsentieren Zauberei für Kinder ab 4 Jahren. Mit ihrer Familienshow nehmen sie alle Generationen mit auf eine glitzernde Reise! Sensationelle Illusionskunst, verpackt in eine Explosion aus Glitzer, Spaß und Tigerfell. Garantiert jugendfrei – garantiert magisch – garantiert interaktiv: Wer selbst mal auf die Bühne wollte, oder dabei zuschauen möchte, wie die Eltern selbst zu Zauberstars werden, bekommt hier eine magische Chance.

Von und mit
Siegfried & Joy
Foto
Murat Aslanbln
Spielzeiten
So. 13.00
Bühne
C | Harbour
Dauer
60 Min.
Mindestalter
4+
Sprache
deutsch
Zirkusmaria
Zukunft
Kindertheater
Zukunft

Die Gruppe Zirkusmaria hat es sich zur Aufgabe gemacht, unkonventionelle Themen in unangepasstem Theater für Kinder zu erforschen und zu zeigen. Sie haben die erste Trilogie im Theater für Kinder geschaffen - mit dem Fokus auf Empowerment. Nach den Stücken Zuhause im Jahr 2017 und Zusammen in 2019, gibt es in diesem Jahr auf der at.tension die Zukunft zu sehen. Was für eine Welt ist denkbar? Wie wollen Kinder in der Zukunft leben? Niemand kann wissen, wie sie wird, aber sie war wunderschön.

Von und mit
Friederike Hellmann, Julia Brettschneider, Matthias Bernhold, Wiebke Alphei
Spielzeiten
Do. 18.00 | Fr. 10.00 | Sa. 17.00 | Sa. 19.30 | So. 12.00
Bühne
R | Triebwerke
Dauer
45 Min.
Mindestalter
5+
Sprache
deutsch
Musikprogramm
Acidfinky
DJ

Acidfinky (she/they) ist eine deutsch-algerische DJ und Produzentin mit Sitz in Berlin. Sie ist eine der Mitbegründerinnen von BLVSH, einem feministischen DJ-Kollektiv, Resident bei THF Radio und Inhaberin von Twisting Knobs Records. Ihre Sets beinhalten Genres mit schweren Drums und Basslines wie Bass, Breaks, Electro, UKG und Dubstep.

Spielzeiten
So. 02.30
Bühne
H | Salon de Baile
Aka la Flaca
DJ

Aka La Flaca kommt aus Mexiko Stadt. Überall plärrt, klingt, summt, singt, kreischt und tönt es dort. Aufgewachsen in diesem Klangteppich bleibt sie stets auf der Suche nach Melodien und Rhythmen aus der ganzen Welt. Lasst euch von ihr auf eine musikalische Reise entführen, welche nichts Geringeres zum Ziel hat als euer Herz zu erwärmen und eure Seele zum Schwingen zu bringen

Spielzeiten
Fr. 03.00
Bühne
H | Salon de Baile
Aller Ende Anfang Allstars
DJ

Spielzeiten
Sa. 21.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Anselmus
DJ

Spielzeiten
So. 18.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
A.S. Fanning
Konzert

Eine dunkle Baritonstimme, irgendwo zwischen Nick Cave und Stuart Staples, das ist A.S. Fanning, irischer Musiker, auf den das Genre Folk-Noir vermutlich passt wie auf keinen zweiten. Der Fokus liegt dabei auf dem Lyrischen, die Tradition großer irischer Schriftsteller:innen ist inhärent in seinem Schaffen und befördert uns auf direktem Weg in meist düstere, manchmal gar post-apokalyptische Welten.

Spielzeiten
Do. 22.30
Bühne
S | Cabaret
B2B CREW
Live-Act

Spielzeiten
Fr. 23.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Bassphilia
DJ

Spielzeiten
Sa. 23.00
Bühne
22 | Sonnendeck
Baumarkt
Konzert

Mehr war dieser Ausdruck nie. Baumarkt. Bleibt Baumarkt. Ist Baumarkt. Wird Baumarkt. Was auch immer das bedeutet. Und ist es nicht unglaublich, dass es kackegal ist, was es ist. Es wird irgendwas und dann ist cool. Kunst ist Chef!

Spielzeiten
Do. 23.30
Bühne
H | Salon de Baile
Benedetto Discoschorle
DJ

Eine Hälfte Freakazzé serviert irgendwo zwischen Disco und Italien einen Kessel Buntes!

Spielzeiten
Sa. 04.00
Bühne
H | Salon de Baile
Bison Rouge
Live-Act

Klassisches Cello, elektronisches Cello & eine Stimme. Bison Rouge nimmt die Zuhörer:innen mit auf ferne Reisen mit elektronisch, pulsierenden, vielschichtigen Orchesterstücken.

Spielzeiten
Sa. 21.00
Bühne
E | Kutti:nü
cesco.blz
Live-Act

Rap auf tighten Beats am Schlagzeug gespielt, fließender Rhythmus und Harmonien. High on Life itself und inspiriert von Liebe, Tränen, der Sonne, dem Mond, dem Lärm und der Stille bringt cesco.blz den Soul und die Gefühle zurück in eine von toxischer Männlichkeit dominierte Deutschrapszene.

Spielzeiten
Fr. 22.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
CherrYO!kie
Performance

Die CherrYO!kie Dance Party ist eine Feier der queeren Erfahrung, die ihre Gäste durch kollektives Singen und Tanzen, angetrieben durch Karaoke und CherrYO!graphy, stärkt und verbindet. CherrYO!kie ist ein in Berlin ansässiges Kollektiv von multitalentierten queeren Performern, Sänger:innen, Tänzer:innen, visuellen Künstler:innen und Eventproduzent:innen aus aller Welt.

Spielzeiten
Fr. 01.00
Bühne
S | Cabaret
Chillera
Konzert

Chillera liefert einen verspielten psychedelischen Sound, der eure Herzen zum Schmelzen bringt und eure Ohren mit der Brise des Schwarzen Meeres kitzelt. Beeren des Surf-Rock, auf südlichem Boden gereifte Dub-Rhythmen und das Grün funkiger Ornamente. Saftig, naturalistisch, entspannt und vor allem frischer Sound!

Spielzeiten
Fr. 19.00
Bühne
H | Salon de Baile
Crille & Tamalt
DJ

Spielzeiten
So. 00.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Dangerously Humid
Konzert

Spielzeiten
Sa. 23.00
Bühne
S | Cabaret
Detox.Dan
DJ

Spielzeiten
Mo. 04.00
Bühne
S | Cabaret
Die Schlangenknaben
Konzert

Die Schlangenknaben sind ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Kostüm, Figur und Diskurs. Dreistimmiger Gesang, Klänge und Kompositionen aus 5 Jahrhunderten verweben sich mit rauen Clubsounds und bizarren Choreografien. Schumann, Purcell und sefardische Volksweisen mit Bumms-Glitzer-Rhythmen. Dreckige Hochkultur. Genre- und Genderoffen und sich selbst für nichts zu schade.

Foto
Shai Levi
Spielzeiten
Fr. 00.00
Bühne
S | Cabaret
Diva Daneben
Konzert

Diva Daneben performt leidenschaftlich-sanften und überraschenden Softpunk mit eingängigen Melodien und komplexen Texten. Mit Gitarre, Akkordeon, Einflüssen aus Blues, Anti-Folk und Punk.

Spielzeiten
Sa. 10.00
Bühne
E | Kutti:nü
DJ Hornhaut Live Band
Konzert

DJ Hornhaut macht sich seit geraumer Zeit im Untergrund-Dreieck von Plenum, notorischem Kampfradler:innen-Dasein und endlosen Nächten einen Namen mit Hits wie „Rebecca“, „Frankfurter Aale“ oder „Tragt euch in den Doodle ein“. Nun kommen die Songs als Live Band auf die Bühne – es darf gepogt werden, es darf aber auch einfach nur geschrien werden. Einmal in der Woche soll das ja gut sein. Randaale!

Spielzeiten
Fr. 18.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Dlé
Konzert

Roap – das ist halb Rap/halb Soap. Mit ihrem musikalischen Zukunftskrimi »Wack to the Future« ballern Dlé erneut aus allen Rohren: es wird gerappt, gesungen, dialogisiert, doziert, demagogisiert, digital und analog musiziert, polarisiert von binär bis polyharmonisch. Androiden rappen, promiskuitive Schauspieler twerken, Nanobotschwärme singen, während in der Gebetsfiliale des Humanoismus ein:e vielstimmige:r Priester:in die Religion der Maschinen erklärt. Storytelling-Rap & Konzept-Geschichten von echten Spezialisten!

Donia Touglo
Konzert

Von globalen Sounds mit westafrikanischen Einflüssen bis hin zu Afrobeats, Afro-Fusion, Elektronik, Neo-Soul, Psychedelic-Pop und mehr - Donia Touglo bedient sich an einer Vielfalt von Genres und Stilen und drückt diese auf ihre eigene Art und Weise aus. Als “Alles, was sich für meine Seele gut anfühlt" oder "Soul infused World Jam", beschreibt die Sängerin, Schauspielerin und Performance-Künstlerin das bunte Kaleidoskop ihres Schaffens.

Spielzeiten
Fr. 23.00
Bühne
H | Salon de Baile
Ida Bux
DJ

Spielzeiten
So. 04.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Ihr Wichser
Konzert

Verzaubernd, irgendwie skurril und etwas besessen. Ein Postpunkschlager:innen-Pop-Quartett das seelische Spuren hinterlässt. I want to believe!

Spielzeiten
Sa. 19.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
IL DIGESTIVO
DJ

Nach dem Essen sollst du ruh’n oder hundert Schritte tun. Deshalb ist heute gemeinsames Abhängen angesagt, eiIL DOLCEn kleine Runde Fußmassage und Kreislaufpflege auf allen Ebenen. Vielleicht ein Kräutergeist zur Unterstützung der Magensäfte und Wunscherfüllung oder einfach sehnsüchtiges Wolken wegschieben, Regentanzen oder Löcher starren, solo sempre con tranquillità.

Spielzeiten
So. 00.00
Bühne
E | Kutti:nü
IL DOLCE
DJ

Und da kommt auch schon der süße Traum vorbeigehuscht: Fenster auf, durchlüften, das letzte Geschirr gespült. Zieh mich hoch, gib mir Eiscreme oder ein Kartenspiel - wo sind die Würfel… gefallen … egal. Netflix geht auch. Hauptsache wir liegen beisammen und geniessen den Auskling.

Spielzeiten
So. 23.00
Bühne
E | Kutti:nü
IL PIATTO PRINCIPALE
DJ

Shine your Shoes und ruckel die Frisur zurecht, Amore, es ist aufgetischt. Zum Tanz wird eine salzige Hand gereicht, ein weichgekochter Witz und eine Schale Sünde. Natürlich steht es dir frei, nach deinem Gusto kontroverse Menüs zusammen zu stellen, hauptsache unsere Sorgen sind auf morgen vertagt. Allora Schmecken lassen.

Spielzeiten
Fr. 22.00 | Sa. 00.00 | Sa. 02.00 | Sa. 03.00 | Sa. 06.00
Bühne
E | Kutti:nü
jenny pepps
Live-Act

Hängen am Kotti, marodierende Cops, Angst nie wieder von der Afterhour nach Hause zu finden und dass das Speedtaxi nicht mehr kommt bilden den Grundstock dieser Rattenkombo aus Berlin bestehend aus dem kreischend-geilen Gesang von Jenny Pepps und den beats von Producer Robkob600e.

Spielzeiten
Fr. 20.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
JUR
Konzert

Cridacompany ist ein französisch-katalanisches Ensemble, das aus der Begegnung von Jur Domingo und Julien Vittecoq am Lido (Zentrum für Zirkuskunst in Toulouse) hervorgegangen ist. Das Projekt JUR tritt als musikalisches Trio aus Kontrabass, Gitarre und Gesang auf, zwischen Chanson, Folk, großen Gefühlen und Zirkus.

Spielzeiten
Fr. 23.00 | So. 16.30
Bühne
S | Cabaret
Jürgen Kurz
Pianopiano
Konzert
Pianopiano

Klaviermusik von Eric Satie und Jürgen Kurz Jürgen Kurz, seit 1981 als Stummfilmmusiker tätig, ist ein besonders vielseitiger Vertreter seines Fachs. Er tritt als Pianist und Organist auf und leitet "Das Exzentrische Filmorchester". Ein Markenzeichen sind seine Stummfilmbegleitungen am präparierten Flügel. Außerdem konnte er als Komponist von Theatermusik und Regisseur auf sich aufmerksam machen. Seine Stummfilmbegleitungen waren im Rahmen der Berlinale zu hören (u.a. Fritz-Lang-Retrospektive 2001 - auch an der Kinemathek Wien - und Murnau-Retrospektive 2003).

Spielzeiten
Do. 23.00
Bühne
E | Kutti:nü
Katja Komorebi
DJ

Spielzeiten
So. 06.00
Bühne
22 | Sonnendeck
Klackwerk
DJ

Spielzeiten
Fr. 04.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Krawalle & Liebe
DJ

Spielzeiten
Fr. 01.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
KY
Konzert

NEVER TRUST YOUR MANAGER. Underground Rap direkt aus London!

Spielzeiten
Sa. 00.30
Bühne
H | Salon de Baile
L`APERETIVO
DJ

Spielzeiten
Fr. 00.00 | Fr. 02.00 | Fr. 05.00
Bühne
E | Kutti:nü
Laura Weider
Erde * Earth
Konzert
Erde * Earth

Erde * Earth ist eine Hommage an unseren sensitiven Planeten und seine Natur. Spezielle Klavierfrequenzen laden ein, immer wieder in Präsenz zu landen. Freut euch über sphärische Notationen und sanfte Momentaufnahmen am Piano. Live interpretiert von Laura Weider.

Foto
At.tension 2009: Patrick Palucki
Spielzeiten
Sa. 20.30
Bühne
16 | Tanzwüste
Leep
Konzert

Post-Punk-Hardcore Trio aus Berlin. Sphärische, knarzige Loops, verzerrte Stimmen und viel Platz für Träume in den rauen Klängen.

Spielzeiten
So. 14.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Lehmanns Brothers
Konzert

Die Lehmanns Brothers sind eine französische Funk-Band, die bereits Voract von echten heiligen Monstern wie Wu-Tang Clan waren. Subtile Jazz- und Funk-Melodien aus den 70er Jahren fügen sich in einen Hauch von Hip-Hop und Neo-Soul ein.

Spielzeiten
So. 21.00
Bühne
S | Cabaret
Leléka
Konzert

LELÉKA („Storch“) ist ein junges Berliner Quartett rund um die ukrainische Sängerin Viktoria, deren Stimme den Charakter und die Atmosphäre der Musik dieser Band bestimmt. Die von dynamisch groovenden Passagen bis zu zarten Folk-Balladentönen reichende Klangwelt der Band findet den passenden Rahmen in einer zeitgemäßen Jazzsprache.

Foto
Dovile Sermokas
Spielzeiten
Fr. 20.00
Bühne
S | Cabaret
Liser & Taby Pilgram
Konzert

Liser und Taby Pilgrim haben sich das „JA“-Wort gegeben. Sowohl für ein gemeinsames Album als auch eine daran anschließende Mockumentary auf YouTube. Denn wie sonst, als mit Humor und Satire, könnten sie eine Antwort auf die Frage finden: Wie ist es eigentlich so als Frau im Rap? Taby Pilgrims technisch hochwertiger Rapstil in Kombination mit Lisers experimentellen Pop-Einflüssen erschaffen live ein abwechslungsreiches Werk: Punchline-Gewitter trifft auf Autotune-Banger, Rap schüttelt Hände mit Pop und sogar Country-Songs. Eine Mischung, die es so im HipHop vermutlich so noch nie gab.

Foto
Justus Grotenhöfer
Spielzeiten
So. 22.00
Bühne
E | Kutti:nü
Marie Midori
DJ

Als Kind der 90er Jahre verbrachte sie ihre Kindheit damit, MTV zu schauen und produzierte Mixtapes aus Radioaufnahmen von Künstler:innen wie Outkast und den Backstreet Boys. Mit Anfang 20 stellte Marie Midori bei sich selbst die Diagnose, dass sie einen manischen Zwang zum Sammeln von Platten mit dem gewissen undefinierbaren Etwas. Auf der Suche nach der Gleichung zwischen musikalischer Bildung und Lebensfreude für den Dancefloor verbindet sie in ihren Sets eine breite Palette von Stilen: 90er Jahre Electro, House und Techno bis hin zu Breakbeat, Acid und Trance.

Spielzeiten
So. 00.00
Bühne
H | Salon de Baile
Mika Dutsch
DJ

Spielzeiten
So. 22.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Mila Stern
DJ

Seit über fünfzehn Jahren ist Mila Stern eine Konstante des House- und Techno-Undergrounds. Als DJ hat sie zu jeder Spielzeit im Club oder auf dem Festival eine passende Auswahl parat. Von Halle an der Saale über Tel Aviv ist Mila Stern vor einigen Jahren in Berlin gelandet. Und allein dort hat sie in nahezu allen relevanten Clubs ihre musikalischen Spuren hinterlassen. Dass sie nicht nur an wenigen Spots zu erleben ist, hat auch mit ihrem Sound zu tun. Mila Stern mixt sehr vielschichtig, aber besonders gern verspielte und dunkle Tech-House-Tracks. Mal deeper, mal treibender, dazwischen auch einige ravige Momente – aber immer in einer sympathisch unaufgeregten Art.

Spielzeiten
Mo. 02.00
Bühne
S | Cabaret
MissDaPoint
DJ

Spielzeiten
Sa. 04.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Mitsune
Konzert

Mitsune ist eine japanische Folk-Fusion-Band aus Berlin und ein musikalisches und visuelles Fest, das Emotionen, folkloristische Bilder, treibende Grooves und wilde Assoziationen hervorruft. Sie spielen neu interpretierte japanische Volkslieder und Originaltitel mit Einflüssen aus östlichem Blues, Jazz, psychedelischer und cineastischer Musik, gewürzt mit ihrer charakteristischen Freude und Magie.

Spielzeiten
Do. 21.30
Bühne
H | Salon de Baile
Murmel
DJ

Spielzeiten
So. 20.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
NAHUEL
DJ

Spielzeiten
Sa. 02.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Nathan die Weise
DJ

Spielzeiten
So. 17.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Olicía
Konzert

Das Bandprojekt der beiden Multiinstrumentalistinnen Anna-Lucia Rupp und Fama M’Boup entwirft einen Klangkosmos, der Einflüsse zwar zulässt, diese aber nie als bloße Zutat begreift. Wenn es einen Fixpunkt im Olicía-Kosmos gibt, dann ist es der Umgang mit der Stimme, und zwar längst nicht nur durch die Verwendung der Loopstations und Effekte. Electronic Handmade Loopjazz vom Feinsten!

Foto
Marlene Rahmann
Spielzeiten
Do. 20.00
Bühne
S | Cabaret
Päris
DJ

Spielzeiten
Do. 23.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Popkornzone
Konzert

Die Poesie eines Maiskorns liegt darin, dass es hart ist, unscheinbar und hässlich. Gibt man ihm aber genügend Wärme, kehrt es sein Innerstes nach Außen und offenbart einen rockigen, extravaganten Kern. Jedes individuell von den Popkornbrüdern geformt mit Trompete, Synthesizer, Schlagzeug, Gitarre und Bass. Die Popkornzone verspricht Chaos und hält es vielleicht sogar.

Spielzeiten
Do. 18.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Por.No
DJ

Spielzeiten
So. 01.30
Bühne
22 | Sonnendeck
riz cunt
DJ

Spielzeiten
Do. 21.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Ronja
DJ

Spielzeiten
Fr. 16.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Rrrr
DJ

Spielzeiten
Sa. 02.00
Bühne
H | Salon de Baile
Rumo
Konzert

Das neuste Projekt von Rumo, Teil des Leipziger Kollektivs Mytripismytrip, stellt das Klavier und die Sitar gegenüber und lässt sie in Improvisation miteinander verschmelzen.

Spielzeiten
Fr. 20.30
Bühne
16 | Tanzwüste
Selektor Bony
DJ

Spielzeiten
So. 19.00
Bühne
H | Salon de Baile
Show Kati & Katscha
DJ

bouncy breaks beamen euch so richtig ausm smørrebrød. sailor schwippst im segelbowt. mashup niveau limbow. 2fast2drink, low, low, low. aber stay hydrated! bouncy breaks beamen euch so richtig ausm smørrebrød. sailor schwippst im segelbowt. mashup niveau limbow. 2fast2drink, low, low, low. aber stay hydrated!

Spielzeiten
So. 14.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Sorah & Spoke
Konzert

Sorah bringt rauen, conscious rap mit einer starken Botschaft auf die Bühne - auf Englisch, Französisch und Deutsch. In ihrer eigenen Mischung aus "in your face rap", Double-Time-Flows, Grime und souligen Vibes rappt und singt sie auf die tanzbaren Beats von Spoke gegen Rassismus, Sexismus und alle Formen der Unterdrückung und ruft zu Solidarität und Freiheit auf. Von Bühne zu Bühne, von Straße zu Straße verbreitet Sorah ihre Kraft und Botschaft mit ihren umwerfenden Flows: Nique la police et vive la lutte feministe! Es geht weiter!

Spielzeiten
Sa. 01.15
Bühne
H | Salon de Baile
Spiritczualic Enhancement Center
Konzert

Spiritczualic Enhancement Center ist ein spektrales Trance-Jazz-Ensemble mit einer Psychedelic-Punk-Methodik. Spiritczualicist ist eine Wortmischung aus rituell und spirituell, und reflektiert die alte Praxis des musikalischen Ritualismus. Zeug:innen ihrer Zusammenkünfte haben tatsächlich von Momenten der Weissagung - und möglicherweise der Zauberei – berichtet!

Spielzeiten
Fr. 21.00
Bühne
H | Salon de Baile
Stephan Zovsky
DJ

Spielzeiten
So. 04.00
Bühne
22 | Sonnendeck
Strunz
Konzert

Deine neue Lieblingsband aus Berlin. Synthesizer-Schlager-Punk-Wave-Post-Internet-Glamour, Philosophie und Punkrock. Strunz hilft!

Spielzeiten
Sa. 20.30
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Supastar Soundsystem
Live-Act

Supastar Soundystem ist ein inklusives DJ-Kollektiv mit zur Zeit vier Mitgliedern: DJ King Pommes, Luis Lyrisch, DJ K_arim und Bela Patrutzi. Auf Dub, Disco, Afrobeat, Reggae, Funk und was ihnen sonst noch so unter die Finger gerät rappen und beatboxen der MC Luis Lyrisch und immer wieder der ein oder andere spontane Gast MC. Inklusion ist nämlich kein Tatbestand, sondern ein stetiger Prozess, den das Soundsystem laut und mit Spaß mitgestaltet!

Spielzeiten
Sa. 18.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Suse
DJ

Spielzeiten
Mo. 00.00
Bühne
S | Cabaret
Systemabsturz
Konzert

Systemabsturz ist die wahrscheinlich beste und schlechteste Datenschutz-Electropunk-Band der Welt. Musikalisch sehen sie sich zwischen Rave-Punk, Schlager-Verschnitt und Techno, oberste Priorität von jedem Livekonzert sind zärtliche Mosh-Pits und Seitenstechen!

Spielzeiten
Sa. 23.00
Bühne
H | Salon de Baile
Taffee
Konzert

Taffee ist Queer-Punk vom Feinsten, keine Regeln, keine Etiketten, nur vier Erdnussflips in einer Badewanne.

Three Good Boys
Konzert

Was wir an Three Good Boys besonders mögen? Erstens, die Zahl. Zweitens, dass sie gut sind, und drittens: die Boys! Drei Blasinstrumente, drei gute Jungs. Unser Fazit: gute Musik braucht keine Statistik!

Spielzeiten
So. 20.00
Bühne
E | Kutti:nü
Trance4Mation
Trance4Mation Radio FtM 94.20 your visual Drag Radio Channel
Performance
Trance4Mation Radio FtM 94.20  your visual Drag Radio Channel

Group name: Trance4Mation Show name: Trance4Mation Radio FtM 94.20 your visual Drag Radio Channel All Queers of the at.tension tuned rein in die Drag-King-and-Queen-Radio-Show für Ohren, Augen und Gehirnmasse! Mit Tanz, Lipsync, und Rave bringt dich Trance4Mation Radio auf direktem Weg ab vom binären Trampelpfad und auf die fluide Frequenz… Schalte durch Sex-Positivity, Light-Show und Pop-Kultur, leicht verwirrt aber immer mit ganz viel Hertzzzz.

Spielzeiten
So. 22.30
Bühne
S | Cabaret
Tropical Timewarp
DJ

Spielzeiten
Fr. 01.00
Bühne
H | Salon de Baile
Welten
Konzert

Die Leipziger Band Welten offenbart uns das Wunder von gegenseitiger Inspiration. Sensible Klangbewegungen entwickeln sich zu Räumen zwischen dem Gewohnten und dem Unerhörten. Zeitgenössischer Jazz zum Schwelgen, Wegdriften und sanft Wiederankommen!

Spielzeiten
Sa. 20.00
Bühne
S | Cabaret
Kino / Workshops / Lesungen
Acro Yoga
Workshop

Smile. Fly. Get High - AcroYoga Einsteiger-Workshop! AY ist ein Mix aus Akrobatik und Yoga, verbindet Bewegung und Ästhetik und trainiert Kraft, Gleichgewicht, Beweglichkeit, Mut und Vertrauen. Muskelkater und Glückshormone garantiert! Kommt am Besten mit einem/r vertrauten Partner*in! Nur bei gutem Wetter!

Von und mit
Anne und Lasse
Spielzeiten
So. 11.30
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
90 Min.
Adbusting: Werbung demaskieren mit DIES IRAE
Vortrag

Mit Humor und Provokation sorgen die Plakate von DIES IRAE für Irritationen im öffentlichen Raum und bei Staatsanwaltschaften. Im Vortrag berichtet ein Mitglied des Kollektivs, was man beachten sollte, wenn man politische Dimensionen in Werbeplakate bringt.

Spielzeiten
So. 13.00
Bühne
E | Kutti:nü
A E I O U - Das schnelle Alphabet der Liebe
Kino

D, F 2022, Regie: Nicolette Krebitz, 104 Min., DFmeU // Nicolette Krebitz's (Wild) neuer Film über die Annäherung einer reifen, ehemaligen Schauspielerin (Sophie Rois) und eines jungen Diebes mit Sprachstörung; irgendwo zwischen „Außer Atem“ und „Die Liebenden des Polarkreises“.

Spielzeiten
Do. 18.00 | So. 19.30
Bühne
D | Kino
Dauer
104 Min.
Sprache
deutsch
Ann-Kristin Tlusty
SÜSS
Lesung
SÜSS

Plötzlich sind alle Feminist:innen. Bloß kann von echter Gleichberechtigung keine Rede sein. Warum wirken überholte Strukturen fort? Wie lassen sie sich abwracken? Ann-Kristin Tlusty betrachtet die inneren und äußeren Zwänge, die das Leben von Frauen auch heute prägen: Noch immer wird ihnen abverlangt, „sanft“ die Sorgen und Bedürfnisse der Gesellschaft aufzufangen. Jederzeit sollen sie dabei auf „süße“ Weise sexuell verfügbar erscheinen, gern auch unter feministischem Vorzeichen. Und bei alldem angenehm „zart“ niemals zu viel Mündigkeit beanspruchen. Klug und persönlich, befreiend und neu: Diese Streitschrift wirbelt die Geschlechterordnung für immer durcheinander.

Von und mit
Ann-Kristin Tlusty
Spielzeiten
Sa. 15.00
Bühne
B | Casino
Dauer
90 Min.
Mindestalter
16+
Sprache
deutsch
Are You Lonesome Tonight
Kino

China 2021, Regie: Shipei Wen, 96 Min., OmU // Atmosphärischer Mix aus Neo-Noir-Thriller und Drama über einen Mann, der glaubt an einem tödlichen Unfall Schuld zu haben und eine Beziehung mit der Witwe des Toten beginnt. Hochgelobtes Debüt.

Spielzeiten
Sa. 22.30
Bühne
D | Kino
Dauer
96 Min.
Awareness Vernetzungstreffen
Workshop

Machst du Awareness Arbeit und bist oft gefühlt DIE Awareness Ansprechperson für alle? Du bist nicht allein! Denn wir sind viele (und wir werden noch mehr, bestenfalls alle) und wir sind auf der at:tension! Komm rum! Wir freuen uns auf dich! Wir wollen eine kurze Vorstellung und Austausch-Runde machen und dann einen gemütlichen informellen Raum für Vernetzung und Austausch bieten. Es wird Tee und Snacks geben :) Mit beim Treffen dabei sind jedenfalls Menschen von AwA*, Fusion Awareness, Mensch Meier Team und der Vernetzung Awareness Institut

Spielzeiten
Fr. 14.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
120 Min.
Beer Yoga
Workshop

Move, Drink and Namasbeer - Beer-Yoga-Workshop! Kombiniere die Philosophie des Yoga mit der Freude am Trinken und lass dich von dieser Fusion aus Ausgelassenheit und Körperbewusstsein energetisieren! Bitte zwei Flaschen Bier (oder ähnliches) mitbringen!

Von und mit
Anne und Lasse
Spielzeiten
Sa. 20.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
90 Min.
Belladonna of Sadness
Kino

Japan 1973, Regie: Eiichi Yamamoto, 93 Min., OmU // Außergewöhnliches japanisches Animationsmärchen der 70er. Ein emanzipatorisches psychedelisches satanistisches Remake der Geschichte Jeanne d'Arcs kurz vor der Französischen Revolution, voller obskurer Erotik an der Grenze zur Pornografie.

Spielzeiten
Fr. 22.30
Bühne
D | Kino
Dauer
93 Min.
Belle
Kino

Japan 2021, Regie: Mamoru Hosada, 120 Min., frei ab 12 Jahren, DF // Der Macher von „Ame & Yuki“ erzählt dieses Mal von einem Mädchen, das in der realen Welt unglücklich bei ihrem Großvater lebt und in der virtuellen Welt ein Musikstar ist, der Liebe und Abenteuer erlebt. Preisgekrönter Mix aus Märchen, Musik und Teenager-Drama für die ganze Familie.

Spielzeiten
Fr. 13.30 | So. 13.30
Bühne
D | Kino
Dauer
120 Min.
Bona Drums
Workshop

In diesem Workshop werden die TeilnehmerInnen gemeinsam Instrumente herstellen. Wie auch in anderen Workshops arbeitetet Ronan Bonagamba ausschließlich mit Recycling und alternativen Materialien, um ressourcenschonend und kostengünstig möglichst vielen den Zugang zum eigenen Instrument zu ermöglichen. Besonders soll auch in dem Workshop die Kultur des Recycling bewusst werden, um Ideen für eine nachhaltigere Welt zu erschaffen.

Von und mit
Ronan Bonagamba
Spielzeiten
Sa. 14.30
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
90 Min.
crazy Bitches Non- Binary Antisexismus Empowerment
Workshop

Ein Workshop für Frauen, trans, nicht-binäre und inter Menschen In dem Workshop wollen wir einen Raum schaffen, in dem wir uns austauschen und gemeinsam lernen, wo wir über unseren Alltag und unsere Träume reden, aber auch über unsere Ängste und Hürden. Wir werfen einen kritischen Blick auf unsere Gesellschaft, und inwiefern wir von ihr geprägt werden. Danach schauen wir uns unsere eigene Biografie an, reflektieren unsere Geschichte und was wir vielleicht daraus lernen können. Im zweiten Teil werden wir uns die Stimmen und Meinungen von Betroffenen anschauen, was für Kämpfe sie gekämpft haben oder vielleicht immer noch kämpfen. Für den Workshop braucht ihr keinerlei Vorkenntnisse und ihr müsst nichts von euch teilen, was ihr nicht teilen möchtet.

Von und mit
Loki und Tabbi
Spielzeiten
So. 14.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
180 Min.
Mindestalter
18+
crazy Bitches Non- Binary Antisexismus Empowerment
Workshop

Ein Workshop für Mädchen, trans , nicht-binäre und inter Kinder und Jugendliche In dem Workshop wollen wir einen Raum schaffen, in dem wir uns austauschen und gemeinsam lernen, wo wir über unseren Alltag und unsere Träume reden, aber auch über unsere Ängste und Hürden. Am Anfang des Workshops schauen wir uns mit einer kleinen Ausstellung an, wie unsere Gesellschaft Geschlecht darstellt und inwiefern uns das prägt. Im zweiten Teil schauen wir uns einen Film von Betroffenen an, lernen welche Kämpfe sie geführt haben oder vielleicht immer noch führen und was wir von ihnen lernen können. Für den Workshop braucht ihr keinerlei Vorkenntnisse und ihr müsst nichts von Euch teilen, was ihr nicht teilen möchtet.

Von und mit
Loki und Tabbi
Spielzeiten
Sa. 11.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
180 Min.
Mindestalter
11+
Create Your Alter Ego
Workshop

Upcycling Kostüm Workshop: Welches phantastische Wesen, welcher Knaller wärst du gern?

Von und mit
Aurelia und Helene
Spielzeiten
Fr. 16.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
180 Min.
Das Salz der Erde
Kino

Bras., F 2014, Regie: Wim Wenders, 110 Min., OmU // Wim Wenders sehr intensive Hommage an den Meister der Sozialfotografie Sebastião Salgado, der mit Empathie wie kein anderer das menschliche Leid der Hungerkatastrophen, Genozide oder Arbeitsbedingungen in der 3.Welt in Schwarz-Weiß-Bildern festhielt.

Spielzeiten
Sa. 15.30
Bühne
D | Kino
Dauer
110 Min.
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Kino

F, Belg. 2021, Regie: Julien Rappeneau, 103 Min., DF // Nicks Papa ist befördert worden, die Familie soll nach Südfrankreich ziehen! Da passt es, dass der kleine Nick eine Schatzkarte findet! Mit seinen Freunden muss dieser Schatz geborgen werden, denn darin sieht die Bande den einzigen Ausweg diesen Umzug zu verhindern.

Spielzeiten
Sa. 11.30
Bühne
D | Kino
Dauer
103 Min.
Die Melodie des Meeres
Kino

Irland, Dän., Belg., Lux., F, 2014, Regie: Tomm Moore, 93 Min., DF // Ein magischer, handgezeichneter Animationsfilm der Extraklasse, der Groß und Klein den Atem raubt. So berührend und künstlerisch hochwertig, dass man sich dem Zauber nicht entziehen kann.

Spielzeiten
Fr. 12.00
Bühne
D | Kino
Dauer
93 Min.
Die Puppe und der Schmetterling - Lesung von Martha Mechow
Lesung

In “Die Puppe und der Schmetterling“ schreibt Martha Mechow über die Entstehung des Bewegtbildes und dessen Beziehung zur Magie und dem Okkulten. Benannt nach einem der weltweit ersten Stop-Motion-Filme erzählt die Kurzgeschichte von der Erfindung des narrativen Films als Propaganda-Strategie im Kampf gegen den rebellischen Körper. Figuren wie Hexen, Jungfrauen, Mischwesen aus Tier und Mensch sowie das Medium sind die Protagonist:innen der ersten filmischen Zauberkunststücke des Illusionisten Georges Méliès. Vorgeführt, verzaubert, zersägt und zum Fliegen gebracht wird der/die/das Fremde oder Wiederspenstige in der Geburtsstunde des Films.

Spielzeiten
Sa. 15.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Die Schule der magischen Tiere
Kino

D 2021, Regie: Gregor Schnitzler, 93 Min., DF // Sympathisches deutsches Kinderabenteuer nach der Bestsellerreihe über eine Schulklasse, die magische Tiere als Begleiter bekommt. Mit Slapstick und Fantasy hat dieser fröhlich bunte und gut besetzte Film sich zum Publikumsliebling in Deutschland gemausert.

Spielzeiten
So. 11.30
Bühne
D | Kino
Dauer
93 Min.
Dirk Bernemann
Schützenfest
Lesung
Schützenfest

Dirk Bernemann, ein Mann der von sich sagt „aus Notwehr“ zu schreiben, ist beileibe kein at.tension Debütant. Mit einem Buch über eine Reise in die Vergangenheit und vor allem in die Provinz kommt er nun endlich wieder in unsere Provinz ... Gunnar Bäumer hat vor sieben Jahren mit Ende Zwanzig die Provinz verlassen, um nach Berlin zu ziehen. Jetzt kehrt er für eine Woche in sein Elternhaus zurück, um „das Haus zu hüten“. In diesen Tagen findet auch das alljährliche Schützenfest statt, dem er sich eigentlich verweigern wollte, um zur Ruhe zu kommen. Doch dem Fest entkommt er nicht und muss sich innerhalb der nächsten Tage dem Dorfleben, seinen Lebenskonzepten und seiner Vergangenheit stellen, vor allem auch seiner Jugendliebe Franziska mit deren Ehemann.

Von und mit
Dirk Bernemann
Spielzeiten
Sa. 19.00
Bühne
B | Casino
Dauer
90 Min.
Mindestalter
16+
Sprache
deutsch
DIY-Siebdruck (auf Textil)
Workshop

Bei uns kannst du deine mitgebrachten Klamotten mit geilen Siebdruckmotiven unter Anleitung selber bedrucken – Positionierung und Wunschfarbe festlegen, drucken, freuen. Do. 15:00 - 20:00 Uhr Fr./Sa./So. 10:00 - 18:00 Uhr

Spielzeiten
Fr. 10.00 | Sa. 10.00 | So. 10.00
Bühne
A | Workshophangar
DRAW ME LIKE ONE OF YOUR FRENCH FRIES, BABY
Workshop

Experimentelle Aktzeichensitzung. Wenn wir anfangen abzumessen, statt zu starren, sehen wir uns die individuelle Schönheit genauer an. Zelebriert jede Linie, jede Falte, jedes Tal! Bereitet euch auf die lustige Übertragung von 3D in 2D vor. Jeder kann, aber niemand muss, posieren. Zeichenmaterial wird zur Verfügung gestellt.

Spielzeiten
Fr. 12.30
Bühne
E | Kutti:nü
Dauer
90 Min.
Dr. Heimbergs Intim-Briefkasten
Dr. Heimbergs Intim-Briefkasten ODER Dr. Sommer: Seventies Edition
Lesung
Dr. Heimbergs Intim-Briefkasten ODER Dr. Sommer: Seventies Edition

Gelesen wird in verteilten Rollen aus dem Buch „Der Intim-Briefkasten - Dr. Heimberg antwortet“. Einer Veröffentlichung von Briefen an die "Neue Revue" aus den 70igern zu Fragen der Zeit wie „Ist die Ehe krank“ und „was ist Moral – was ist pervers". Menschen fragen, Dr. Heimberg antwortet. Mit teils absurd-skurrilen, teils spannenden oder erstaunlich progressiven Ergebnissen. Ein tiefer Blick in ein Zeitzeugnis sexueller Aufklärung in dem Jahrzehnt, in dem die sexuelle Aufklärung ihren Anfang nahm. Die Texte enthalten teilweise sexistische, trans- und homophobe Inhalte. Teilweise werden sexuelle Szenen graphisch beschrieben. Wir lesen Dr. Heimberg als Zeitdokument.

Spielzeiten
Sa. 19.00
Bühne
E | Kutti:nü
Drive my Car
Kino

Japan 2021, Regie: Rysusuke Hamaguchi, 177 Min., OmU // Aus einer Kurzgeschichte von Haruki Murakami wurde eine elektrisierende & kurzweilige 3-Stunden-Verfilmung über einen kürzlich verwitweten Theaterregisseur und seine Chauffeurin. Dafür gab es u.a. 3 Preise in Cannes und den Oscar für besten nicht-englischen Film.

Spielzeiten
Do. 20.00 | Sa. 19.30
Bühne
D | Kino
Dauer
177 Min.
Druckbar
Workshop

Linoldruck auf Postkarten, Stoffdruck auf Textilien – eigene Motive mit Linolschnitt gestalten oder aus unseren Motiven auswählen – vieles ist möglich! Bringt euch Textilien zum Bedrucken mit oder wählt aus unserem Sortiment aus! Sa. 15:00 - 19:00 Uhr So. 11:00 - 15:00 Uhr

Von und mit
Amon, Anabel, Heike und Maya
Spielzeiten
Sa. 15.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
240 Min.
Dune
Kino

USA 2021, Regie: Denis Villeneuve, 156 Min., OmU // Nachdem Frank Herberts Sci-Fi-Roman mit dem Versuch es zu verfilmen Großmeister wie Jodorowski & Moebius in den finanziellen und David Lynch in künstlerischen Ruin getrieben hat, entführt uns Denis Villeneuve (Arrival, Bladerunner 2049) auf eine wahrlich magische Reise durch Raum, Zeit und Ton in der am Ende nur das Verlangen nach MEHR bleibt!

Spielzeiten
So. 00.30
Bühne
D | Kino
Dauer
156 Min.
Duygu Ağal
Yeni Yeşerenler
Lesung
Yeni Yeşerenler

Duygu Ağal (sie/er) ist Queer-Aktivist:in und Autor:in aus Berlin. In Yeni Yeşerenler veröffentlicht Ağal Kurzgeschichten, Essays und Tagebucheinträge, in denen er anhand seiner eigenen Geschichte über plurale, intersektionale Repräsentation, Queerness, Identitätspolitik und deren Grenzbereiche sowie deren Bezug zu Kollektivismus und Individualismus nachdenkt. Yeni Yeşerenler (die Wiedergeborenen, Blätter bekommen, grün werden) sind die Worte Cennet Yıldırıms, Ağals Mutter, die den Titel für den Sammelband gab. „YY.“ ist eine Autofiktion, in der sich die Autor:in Räume der Meditation schafft, ohne irgendwem Authentizität zu schulden. // Am FREITAG in der Räuber:innenhöhle und am SAMSTAG im Casino.

Von und mit
Duygu Ağal
Spielzeiten
Fr. 15.00
Bühne
J | Räuber:innenhöhle
Dauer
90 Min.
Sprache
deutsch
Einblick in die transformative Arbeit
Workshop

Grenzverletzungen hinterlassen häufig ein Gefühl von Ohnmacht, dass meist mit einer Handlungsunfähigkeit einhergeht. Häufig stammt die gewaltausübende Person (GaP) aus dem direkten Umfeld. Eine unvorstellbar belastende Situation für Betroffene von (sexualisierter) Gewalt. Es folgt die große Frage nach dem Umgang: Wie kann die Handlungsfähigkeit und die Kontrolle über den weiteren Verlauf hergestellt werden? Wie kann ein Umgang mit der GaP und dem Umfeld aussehen? Wie können persönliches Verhalten und strukturelle Missstände zusammen- und auch auseinandergedacht werden? Wie kann eine Veränderung erreicht werden? In dem Workshop soll ein Erfahrungsbericht vorgestellt und genutzte Methoden gemeinsam erprobt werden. Es geht um Flirt- und Konsumverhalten. Es geht um die Auseinandersetzung mit Machtstrukturen in Beziehungen und eine vielschichtige Reflexion zur Veränderung.

Spielzeiten
Fr. 12.30
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
180 Min.
Eine Annäherung ans Objekttheater
Workshop

Durch Spiele und Improvisationen lassen wir Alltagsgegenstände zu Wort kommen, und entwickeln Bilder und kleine Szenen.

Von und mit
Panne Fatale Kollektiv (Gerda, Lotta, Odile)
Spielzeiten
Sa. 12.30 | So. 18.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
120 Min.
Ela Meyer
Es war schon immer ziemlich kalt
Lesung
Es war schon immer ziemlich kalt

Drei Freunde Ende zwanzig wachsen gemeinsam in einem friesischen Kaff auf. Ihre Freund:innenschaft gibt ihnen den Halt, den ihre Familien ihnen nicht bieten können. Auch nach ihrem Wegzug stehen sie füreinander ein. Doch dann häufen sich Geheimnisse voreinander und ihre Zukunftspläne scheinen nicht mehr zusammenzupassen: Hannes will zurück ins Dorf und die Werkstatt seines Opas übernehmen, Nico eine Familie gründen und Insa treibt weiter orientierungslos vor sich hin. Ihre einst unzertrennliche Gemeinschaft droht, auseinanderzubrechen. Zum Soundtrack von DJANGO REINHARDT, …BUT ALIVE und TEAM DRESCH reisen sie mit ihrem ausgebauten Transporter von Friesland nach Katalonien. Unterwegs loten sie die Grenzen und Möglichkeiten ihrer Beziehung zueinander aus. Sie verlaufen sich und streiten, feiern und verzweifeln aneinander, knüpfen an alte Zeiten an und finden immer wieder zueinander. Mit brutaler Ehrlichkeit kämpfen sie um ihre Freund:innenschaft, in dem Versuch, jedes Geheimnis und jeden Vorbehalt, der zwischen ihnen stehen könnte, auszuräumen.

Von und mit
Ela Meyer
Spielzeiten
So. 16.00
Bühne
B | Casino
Dauer
90 Min.
Mindestalter
14+
Sprache
deutsch
Erben. Warum?
Workshop

Die Hälfte aller Menschen in Deutschland erbt. Gehörst Du dazu? Nicht? Würdest gern? Reden wir über Geld, was es macht, und wie es eigentlich sein sollte. All Vermögensklassen welcome.

Von und mit
Derya und Lutz
Spielzeiten
Fr. 19.00 | So. 14.30
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
90 Min.
Fliegende Fäuste- Parlamentsschlägereien aus aller Welt
Vortrag

Der Vortrag gibt einen Abriss über die Geschichte der Parlamentsschlägerei, ordnet diese politisch und geografisch ein - um dann verschiedene Typen und Formen anhand von Videomaterial zu zeigen und zu analysieren. Die beiden Vortragenden sind Teil eines Kollektivs, das seit 2010 das weltweit einzige Fachblog für Parlamentsschlägereien betreibt.

Spielzeiten
Fr. 20.00
Bühne
E | Kutti:nü
Geheimdienste entarnen
Vortrag

Die Tarnorganisationen deutscher Geheimdienste aufzudecken ist ein großer Spaß für die ganze Familie. In ihrem Talk werfen Lilith und pajowu einen Blick auf die Geschichte der deutschen Geheimdienste, wie (schlecht) sie sich verstecken und zeigen, wie man selbst die Tarnbehörden, hinter denen sie sich verstecken, findet und warum das wichtig ist. Dabei entzaubern sie die auf den ersten Blick furchteinflößenden Organisationen und werfen die Frage auf, ob Geheimdienste überhaupt zu einer Demokratie passen.

Spielzeiten
Do. 19.00
Bühne
E | Kutti:nü
Gruppendynamische Spiele
Workshop

Spielen ist schön. Diese Spiele trainieren zumal allerhand Fähigkeiten: Aufmerksamkeit, Rhythmus, Wahrnehmung, Reaktion, Kreativität, Empathie, Kommunikation, etc! Die "Theaterspiele" haben schon längst Einzug in die Manager-Chef-Etage vollzogen, sind in den Ausbildungen im Bereich der darstellenden Kunst Gang und Gebe und finden diverse Anwendungen in der pädagogischen Arbeit. Für jegliche Art von Gruppe sind sie erheiternd und lehrreich. Einfach toll! Nur bei gutem Wetter!

Von und mit
André
Spielzeiten
Fr. 15.30
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
120 Min.
Herausforderungen und Chancen von Community Accountability - Aufbauworkshop und Erfahrungsaustausch.
Workshop

In unserer Gesellschaft wird sozialem Fehlverhalten mit Ausschluss und Strafe begegnet. Dieser Umgang hilft weder den Betroffenen von Gewalt noch erfüllt es unsere Idee, dass Menschen ihr ansozialisiertes, von Machtstrukturen geprägtes Verhalten ändern können. Das Konzept der Community Accountability, der gemeinschaftlichen Verantwortungsübernahme, ist mittlerweile seit mehreren Jahren auch in unseren politischen Kreisen in der Diskussion. Es nimmt nicht nur die Verantwortung der individuell handelnden Personen, sondern auch die ihrer Umfelder in den Blick. Lösungsansätze werden in der Gemeinschaft erarbeitet. Dabei werden die Wünsche der betroffenen Personen berücksichtigt. Soweit die Theorie. Verschiedene Gruppen und Zusammenhänge haben dieses Konzept ausprobiert und sind leider an verschiedenen Punkten schnell an Grenzen gestoßen. Wir möchten mit euch das Konzept diskutieren und den Raum für Austausch eröffnen. Was verstehen wir grundsätzlich darunter? Welche Fehler machen wir immer wieder? Wie können wir das Konzept auf unsere Kontexte noch mehr anpassen? Wir verstehen uns nicht als Expert*innen, sondern wollen gemeinsam mit euch das Thema besprechen. Es ist ein Mitmach-Konzept, das wir gemeinsam entwickeln müssen. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Menschen, die sich bereits mit Diskriminierungserfahrungen und sexualiserter Gewalt beschäftigt haben, bzw. selber an kollektiven Aufarbeitungen wie z.B. CA-Prozessen teilgenommen haben. Aber auch Menschen, die noch neu in dem Thema sind, sind herzlich eingeladen, ihre Perspektiven und Fragen mit einzubringen.

Von und mit
Amei und Anna
Spielzeiten
Sa. 15.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
180 Min.
Improtheater für alle - bewegen, sprechen, spielen
Workshop

In diesem Workshop wollen wir auf spielerische Art und Weise in Kontakt treten und durch unsere Körper und Stimmen anders als im alltäglichen Leben miteinander kommunizieren.

Von und mit
Henrike und Leonie
Spielzeiten
Sa. 18.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
90 Min.
In the Mood for Love
Kino

F, Hong-Kong 2000, Regie: Wong Kar-Wai, 98 Min., DF // Wong Kar-Wais Großstadtgeschichte über Liebe und Sehnsucht handelt in diesem einzigartigen Film von einem Zeitungsredakteur und seiner Sekretärin, die feststellen, dass ihre Ehepartner ein Verhältnis haben. Aus Rache und Einsamkeit werden sie selbst folgenreich zu Liebenden.

Spielzeiten
Sa. 17.30
Bühne
D | Kino
Dauer
98 Min.
Jesus Shows You the Way to the Highway
Kino

Sp., Estl., Äthiop., Lettl., Rumän. 2019, Regie: Miguel Llansó, 83 Min., OmU // Ein neuer afrofuturistischer Sci-Fi Film! Ein letzter Schlag gegen die globale Korruption! Ein unterirdischer James Bond! Unglaublich! Die Story ist zu absurd für kurze Inhaltsangaben. Der Kinostart ging im Lockdown unter, deshalb jetzt hier für die Lynch- and Trash-Lover.

Spielzeiten
Sa. 01.30
Bühne
D | Kino
Dauer
83 Min.
Jinen Butoh Workshop
Workshop

In diesem Workshop werden wir verschiedene Jinen-Butoh-Praktiken erkunden. Ein kollektiver und phantasievoller Prozess wird uns zu einer Butoh-Prozession durch das Festival führen, bei der die TeilnehmerInnen das im Workshop Gelernte anwenden und kombinieren können.

Von und mit
Anna und Gerardo
Spielzeiten
Do. 18.00 | Fr. 15.00
Bühne
A | Workshophangar
Dauer
180 Min.